264,99 € (inkl. MwSt.)
Farbe:
Sofort lieferbar
60 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand

Produktbeschreibung

Mehr anzeigen

Eigenschaften

Maße & Technische Details

Was wird geliefert

Lieferung & Versand

Sofort lieferbar

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

Hallo an alle Selbermacher(innen).

Da wir gerne Eis essen und eine etwas professionellere Lösung als mit den Tiefkühlakkus kaufen wollten haben wir uns nach kurzem Vergleich der verschiedenen Modelle am Markt für die Vanilla Sky Eismaschine entschieden. Hier meine Bewertung:
Die Abwicklung über das Shopsystem von Klarstein bzw. Chal-Tec lief schnell und problemlos.
Nach wenigen Tagen kam die Eismaschine ordentlich verpackt bei uns an. Die Eismaschine selbst macht einen soliden und gut verarbeiteten Eindruck. Wir haben die rote Version, und die sieht wirklich chick aus. Das mitgelieferte Zubehör Messbecher und Eisportionierer wirkt jedoch recht billig, aber immerhin funktionieren Sie. Ein haushaltsüblicher großer Messbecher und ein ordentlicher Edelstahlportionierer sind da eher geeignet. Die Bedienungsanleitung ist überschaubar kurz aber alles Wichtige wird klar beschrieben.

Nachdem ich nun mit der Maschine einige Portionen Eis hergestellt habe:
Die Geräuschentwicklung ist in Ordnung und für ein Kompressorgerät mit Rührwerk wirklich nicht zu laut.
Der herausnehmbare Edelstahltopf und das Rührwerk machen einen guten Eindruck und wirken recht stabil und lassen sich sehr gut reinigen.
Auch wenn der Behälter ca. 2 Liter fasst, sollte man nicht mehr als 1,2 Liter Flüssigkeit einfüllen, sonst wird beim Erstarren der Masse
durch den Rührvorgang der Behälter überquillen. Je nach Rezept wird das Eis sehr fein und cremig.

Bisher bin ich mit der Leistung und Qualität der Maschine gut zufrieden, jedoch gibt es aus meiner Sicht einen recht bedeutenden Minuspunkt:
Auf meine Anfrage einen zweiten Eisbehälter und ein Ersatzrührpaddel zu kaufen bekam ich leider die Antwort von Klarstein, das dies nicht möglich sei. Auch auf meine Nachfrage zu einer möglichen Ersatzteil-lieferung konnte mir Klarstein nichts anbieten. Es gäbe lediglich die Möglichkeit das Gerät innerhalb der Gewährleistung einzusenden und kostenlos reparieren zu lassen. Wenn also z.B. nach zwei Jahren der Kunststoffpaddel bricht oder der Topf durch Herunterfallen eine Delle hat steht man alleine da und kann das Gerät wegschmeißen. Das ist sehr schade und hat mich etwas geärgert. Vielleicht bessert Klarstein hier seine Strategie und das Zubehör bzw. Ersatzteilangebot nach.

Ansonsten wünsche ich jedem viel Spaß beim Eismachen.

geprüfte Bewertung

Meine Vanilla Sky Eiscreme-Maschine von KLARSTEIN

zunächst war ich ja erst ein wenig skeptisch als ich bei Youtube Videos von dieser Eismaschine angeschaut habe....das Geräusch war ziemlich laut und ich war am zweifeln ob sie das richtige Gerät für meine Eiszubereitung sei. Letztendlich habe ich mich DAFÜR entscheiden. Jetzt kann ich sagen, das meine Mikrowelle lauter surrt als die Eismaschine. Die Geräusche auf den Youtube Videos täuschen.

Als der Postbote das Paket geliefert hat, fiel mir direkt das Gewicht des Paketes auf. Aber ist ja auch logisch...sie arbeitet mit einem Kompressor (180 W). Also keinen Behälter mehr vorkühlen....das macht die vanilla Sky alles alleine.

Meine Vanilla Sky hat einen Edelstahlkorpus, man kann sie aber auch in rot bekommen.
Zur Bedienung bedarf es eigentlich nicht vieler Worte oder Umschreibungen.
Masse einfüllen (nicht mehr als den Behälter etwas über halb vollmachen)
Stecker einstecken
Gerät selber einschalten
mittels Pfeiltasten die Zeit einstellen (ich mach erstmal immer 45 min)
und jetzt nur noch auf die Starttaste drücken.

Die Starttaste ist auch gleichzeitig die Stopptaste, wenn man zwischendrin noch etwas einfüllen möchte. Wenn ich z.Bsp. Vanilleeis drin habe, gebe ich in den letzten 5 Minuten noch Schokostückchen (Streuseln oder gehackte Schokolade) dazu, oder kleingeschnippelte Früchte. Wenn das Eis fast fertig ist, kann es vorkommen das es in den letzten Minuten bis oben an den durchsichtigen Deckel kommt, aber das ist nicht schlimm. Der Eisbehälter umfasst 2 Liter fertiges Eis.

An den Seiten und am Boden des Eisbehälters kühlt es am stärksten, das heißt, dass das Eis dort schneller gefriert und fester wird, ich rühre es am Ende der Zeit mit einem Silikonrührer um und lass es nochmal 5 minuten laufen. Dann ist es fertig und man kann es geniessen. Nach Ende der Zubereitung schaltet sich die Maschine für 60 min in einen Kühlmodus, man muss die Eiscreme also nicht direkt umfüllen und einfrosten, weil man Angst hat das sie schmilzt. Dann gibt es noch die Motorschutzfunktion, das heißt das Gerät schaltet sich dann automatisch ab wenn etwas blockiert.

Was auch bei dieser Eismaschine, so wie bisher bei all meinen Klarstein-Geräten, 5***** Sterne verdient, ist die Reinigung. Deckel, Rührarm und Behälter lassen sich entfernen und ruckzuck reinigen. Im Lieferumfang enthalten sind noch ein Portionierer und ein kleiner Messbecher.

Kurz und knapp, ein leistungsstarkes Gerät mit dem wir voll und ganz zufrieden sind und wir uns immer wieder dafür entscheiden würden. KLARSTEIN HALT !