Fruitpresso Bella Rossa Slow Juicer

Rot , 150 watt
82,99 € (inkl. MwSt.)
Bitte wählen Sie eine Variante:
Farbe:
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Alle Artikel, die zwischen dem 26. Oktober und dem 30. November 2018 gekauft werden, können problemlos bis zum 31. Januar 2019 zurückgegeben werden.

60 Tage
Rückgaberecht
Kostenloser
Versand
Exklusive Vorteile mit der
Klarstein join App

Ausgewählte Testberichte

Klarstein_Fruitpresso_Bella_Rossa_10009876.jpg

Produktbeschreibung

Mit dem Klarstein Fruitpresso Bella Rossa Slow Juicer trinken Sie ab sofort keinen Saft mehr, Sie erleben ihn!

Starten Sie Ihren Tag mit einem Glas voller Wohlbefinden. Pressen Sie alle erdenklichen Obst- und Gemüsesorten zu feinen Säften und erfreuen Sie Ihre Kinder, Familie und Verwandten mit wohlschmeckenden Vitaminbomben. Orangen, Äpfel, Beeren, Zitronen, Karotten und Tomaten sind nur einige der verwendbaren Saftspender. Besonders verlockend sind selbst kreierte Saftmixe, wie Kirsch-Banane, Erdbeer-Minze oder Apfel-Melone. Der Kreativität sind hier wenige Grenzen gesetzt.

Dank der geringen Umdrehungsanzahl - etwa 70 Umdrehungen pro Minute - werden die Früchte nicht aufgeheizt, wodurch Vitamine weder angegriffen noch zerstört werden. Die enthaltenen Vitalstoffe bleiben intakt und können ihre positive Wirkung auf unseren Körper voll entfalten. Die Saftausbeute liegt derweil deutlich über der von herkömmlichen Pressverfahren.

Der Schnecken-Entsafter zieht das zu pressende Gut selbstständig ein, bei Bedarf kann mit dem Stopfstößel mit leichtem Druck nachgeholfen werden. Für den Fall, dass Obst- oder Gemüsereste die Saftpresse verstopfen, kann mit dem Rückwärtslauf dagegen angegangen werden. Der extrem feinmaschige Fruchtsiebfilter gewährleistet, dass nur der Saft im Glas landet. Die Fruchtreste, der Trester, werden extrahiert und gesondert ausgegeben. Die sind keineswegs für die Tonne, sondern können für Desserts, Energienahrung oder als Backzutat weiterverwendet werden.

Auch die Sicherheit wird groß geschrieben: Der Motor startet erst, wenn der Zufuhrstutzen auf die Saftpresse montiert und der Sicherheitsverschluss eingerastet wurde. Vier Saugfüße geben der Saftmaschine einen stabilen Stand. Die Reinigung der Klarstein Fruchtsaftpresse gestaltet sich dank des komplett zerlegbaren Presswerkes unkompliziert und kann unter Zuhilfenahme des Reinigungspinsels unter fließendem Wasser vorgenommen werden.

Der Klarstein Bella Rossa Slow Juicer bedient sich einer runden, homogenen Formensprache, deren frischer und moderner Charakter durch das granatfarbene Außenkleid unterstrichen wird. Mit kompakten und kleinstküchentauglichen Abmessungen findet sich in jeder Kochstelle ein Plätzchen zum Verstauen.

Mehr anzeigen

Eigenschaften & Maße

vertikale Saftpresse mit 150 Watt Leistung

kein Spritzen, keine klebrigen Hände, keine Fruchtreste oder Kerne im Saft

70 Umdrehungen pro Minute

Start-Stopp-Schutz - Gerät startet nur mit aufgesetztem Zuführstopfen

leicht zu reinigen - Presswerk komplett zerlegbar

futuristisches Design und geringe Stellfläche

Eigenschaften & Maße

  • zwei Schaltstufen: Vor- und Rückwärtslauf
  • zwei Auffangbehälter mit jeweils 600ml Kapazität
  • getrennte Ausgabe von Saft und Pressresten (Trester)
  • Sicherheitsverschluss
  • Saugfüße für sicheren Stand
  • feines Mikrosieb aus Edelstahl
  • geräuscharmer Betrieb
  • Stromversorgung: 220-240V, 50/60Hz via Netzkabel
  • Gerät: 19 x 37,5 x 27 (BxHxT)
  • Auffangbehälter: 13 x 12,5 x 12 (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 3,92 kg

Download Bedienungsanleitung

Fruitpresso Bella Rossa Slow Juicer Saftpresse 150W 70 U/min

Lieferung & Versand

Was wird geliefert
  • 1 x Gerät
  • 1 x Stopfstößel
  • 1 x Reinigungsbürste
  • 2 x Auffangbehälter
  • 1 x Gießfilter
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprache: Englisch)

Sofort lieferbar | Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

Dieser Entsafter ist ideal für kleine Haushalte. Ich habe mich direkt in diesen kleinen Kerl verliebt. Er bringt viel und bietet viel.
Zunächst zur Ausstattung
Der Entsafter verfügt über eine sogn. vertikale Schnecke. Diese gewährleistet ein absolut sauberes Arbeiten. So hat man weder klebrige Hände noch klebrige Stellen in der Küche, was ich sehr begrüße!
Handhabung
Die Handhabung ist denkbar einfach. Zunächst habe ich die Früchte etwas vorbereitet, also klein geschnitten und entkernt bzw. die Orangen geschält.
So vorbereitet, können die Früchte in die Öffnung gegeben werden und schon kann es auch losgehen!
Der Geschmack
Der Saft ist vollmundig und fruchtig, da hier auch das Fruchtfleisch zum größten Teil mit durchpassiert wird.
Fazit
Aufgefallen ist mir die hohe Saftausbeute. Ferner konnte ich das Gerät einfach und schnell aufbauen. Genauso schnell funktioniert auch die Reinigung.
Die einzelnen Teile lassen sich einfach unter warmem Wasser abspülen. Der Tresterbehälter kann übrigens auch in der Spülmaschine gereinigt werden.

geprüfte Bewertung

Ich liebe Saft, aber bitte ohne Fruchtfleisch, Brocken, Kerne oder sonstiges Geraffels.
Damit habe ich hier das optimale Gerät gefunden.
Super Ergebnisse.

Trennt automatisch reinen, klaren Saft von allem Übrigen. Kerne sollte man entfernen, da die sonst ja mit ausgepresst werden und meist Bitterstoffe oder sonstiges enthalten. Aber Schalen von Äpfeln oder das weiße, zähe Zeugs um die Orangen rum, alles kein Problem.

Je trockener ein Ausgangstoff (Kräuter, Bananen), desto weniger Ausbeute/Saft ergibt es natürlich.

Die Maschine ist gut schwer und stabil, leuchtet in einem tollen Weihnachtsrot (meine zumindest) und hat unten auch noch 4 Saugfüße - damit steht sie auf glatten Flächen noch fester.

Vorne und hinten hat sie zwei Tragemulden.

Die Stücke (einen Apfel z.B.) muss man etwa vierteln, um sie oben in den Trichter zu bekommen. Praktischerweise hat der noch eine Ablagefläche drum rum, damit man die Stücke einfach immer nachschieben kann und nicht noch irgendwo extra in einer Schüssel oder aufm Tisch rumliegen hat.

Die Ausbeute finde ich auch richtig gut. Da wird nicht zu viel Abfall produziert, da wird schon ordentlich alles ausgepresst. Was da im Trester landet sind fast nur noch trockene Fussel.

Das sauber/trocken machen geht auch ganz gut. Ist bei der Art von Pressen (Zentrifuge,viele verschiedene verzahnte Bauteile) halt etwas aufwändig. Macht man es gleich nach dem pressen, reicht jedoch fast fließendes Wasser.
Praktischerweise ist unten am Tresterausgang eine Gummikappe, die man aufmachen kann um die Reste vollständig entfernen zu können. Da die Reibe natürlich innen etwas rauh ist, bleibt da das Material etwas drin hängen. Dafür ist ein hartes Bürstchen mit beigelegt wo man auch den letzten Rest mit rausbürsten kann.

geprüfte Bewertung

Der Entsafter hat uns absolut überzeugt. Die Optik des Geräts ist absolut stylisch und passt toll in unsere Küche. Die Bedienung ist sehr einfach. Das Entsaften an sich ging problemlos über die Bühne - kein Verstopfen oder Hängebleiben. Die Obst- und Gemüsesäfte schmecken sehr gut und enthalten keinerlei Fruchtrückstände wie Kerne. Sehr angenehm überrascht waren wir von der Lautstärke. So kann auch am Sonntagmorgen Saft gepresst werden, ohne dass der Nachbar aus dem Bett fällt. Der Entsafter steht dank seiner Saugnäpfe felsenfest auf der Arbeitsfläche. Die Reinigung benötigt natürlich einige Zeit, jedoch haben sich alle Teile in kürzester Zeit unter fließendem heißen Wasser sauber abspülen lassen. Ich empfehle den Entsafter uneingeschränkt weiter.

geprüfte Bewertung

Vorab: Ich bin begeistert!

Seit dieser Entsafter von Klarstein bei mir in der Küche steht, gibt es jeden morgen einen ganz frischen und aromatisch wohlschmeckenden Saft! Am liebsten mag ich Möhrensaft mit einem Hauch Apfel und Zitrone!

Strahlend leuchtend rot, glänzend schwer und hochwertig - So war mein esrter Eindruck der sich dann auch schon bald bestätigt hat.

Mit richtig festen Saugnäpfen steht Fruitpresso auf der Arbeitsplatte und verrutscht mit Sicherheit nicht. Und auch die Arbeitsweise zeugt von Power!
Sogar harte Möhrenstückchen zieht sich das Mahlwerk nach durch und trennt Saft vom Festen, dem Trester. Beides landet hinterher getrennt voneinander in praktischen Messbechern mit Henkel und Maßskala.

Wenn doch mal etwas feststellen sollte, kann man mit dem beiliegenden Stößel bequem nachhelfen.

Den Auf- und Abbau habe ich zuvor einmal am neuen Gerät probiert, damit es hinterher im verschmutzten Zustand keine Überraschungen gibt.
Ist eigentlich ganz einfach, wenn man sich an die Markierungspunkte am Gerät und die Bedienungsanleitung hält und erklärt sich teilweise sogar schon von selbst.

Die Reinigung geht dank mitgeliefertem Bürstchen auch ganz einfach! Das meiste spüle ich sofort nach Gebrauch unter fließendem Wasser ab, so geht sogar der Trester gut aus den engen Führungen heraus. Außerdem kann man da auch Klasse mit der Stielseite der Bürste nachhelfen!

Mit dem Bürstchen reinge ich zum Schluss noch die feinen Siehe unter Fließwasser und zum Trocknen stelle ich einfach alles bis zum nächsten morgen beiseite.

Der Saft ist lecker frisch und ich eine erstaunt, wie viel da aus den Möhren uns Co. herauskommt. Bisher habe ich außerdem Kürbisse, Äpfel und Birnen entsaftet und immer gute Ergebnisse erzielt.

geprüfte Bewertung

Ich habe das Gerät nun einige Wochen getestet und bin mit dem Gesamtergebnis mehr als zufrieden.
Die Saftausbeute ist sehr gut und die Reinigung geht leicht von der Hand. Zwar bereite ich die Früchte grob vor: Schälen und entkernen. Jedoch brauche ich sie nicht mehr in so kleine Stücke zu schneiden wie bei meinem alten Entsafter.
Ich habe den Entsafter direkt mal einem Härtetest unterzogen: Johannisbeersaft für Marmelade!
Und im Saft selbst war kein einziger Kern zu finden! Und da dieser Entsafter so effektiv arbeitet, war auch der Saft dementsprechend schwer und gehaltvoll.
Begeistert bin ich immer wieder von dem Trester. Er ist wirklich absolut trocken und verfügt über keinerlei Saftreste.
Es funktioniert alles einwandfrei. Selbst die kleinen Kerne konnten dem Gerät nichts anhaben.
Begeistert bin ich immer wieder von dem Trester. Er ist wirklich absolut trocken und verfügt über keinerlei Saftreste.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist wirklich mehr als fair!

geprüfte Bewertung

Nach der Lieferung ging ich direkt über ans testen. Meine Erfahrungen möchte ich euch nun mitteilen. Meinen ersten Versuch habe ich mit einer Ananas gemacht. Ich denke dies ist einer der schwersten Früchte, wie ich finde. Wenn Sie das schafft, dann ist alles andere Perfekt. Die Ananas habe ich in kleine bis mittelgroßen Stücke geschnitten. Die Förderschnecke zieht sich Stück für Stück selber ran und leitet sie in die „Presse“. Sofort fing der Saft auch an zu laufen und landete im mitgelieferten Behälter. Die Ausbeute war recht gut gewesen. Der trester war nicht komplett trocken, aber schon nah dran. Test bestanden würde ich sagen. Wobei eine Hürde gab es noch. Ich habe mir die ananas ausgesucht weil Sie auch eine recht faserige Frucht ist. Das Demontieren geht sehr schnell, so das man mit der Reinigung schnell anfangen kann. Tatsächlich blieben eine menge Fasern im Sieb hängen. Ist aber bei jedem gerät so. je kleiner die Löcher umso mehr hängt dazwischen. Und je mehr dazwischen hängt umso kleiner sind die Löcher. Ergo, umso mehr reiner Saft tritt aus. Also Hürde bestanden. Dem gerät liegt eine Reinigungsbürste bei, die auch ganz gut passt. Nur das Sieb dauert halt seine Zeit. Ich bin aber sehr zufrieden damit. Der Preis ist ok und das Ergebniss Top. Ganz klar 5 Sterne.

geprüfte Bewertung

Der Entsafter kam unbeschädigt und schnell an. Das Design hat mich auf den Bildern überzeugt und hat sich auch in echt bestätigt: Schön, Modern und in einer knalligen Farbe. Einfach perfekt für mich. Zum Gerbauch kann ich nur sagen, dass er sehr leicht zu bedienen ist. Stängel von Früchten/Obst/Gemüse sollten aber vorher entfernt werden. Kerne waren kein Problem. Es wackelt nichts während das Gerät läuft, da am Unterboden Saugnäpfe angebracht sind. Die Reinigung ist da an einer Stelle leider ein wenig komplizierter. Am Resteauswurd kommt man nur schwer mit einem Lappen/Schwamm heran. Mit etwas Übung klappt das aber auch ganz ordentlich. Mit Wasser nachspülen löst dann den Rest. Trotzdem kann ich den Entsafter gerne und guten Gewissens weiter empfehlen. Es kommt viel Saft dabei heraus und die schmecken super.

geprüfte Bewertung

Ganz großes Kino. Von der lieferung bis hin zur Nutzung kann ich nur positives berichten. Die bedienung ist einfach und auch die reinigung fällt mir sehr leicht. Mache viel sport und gönne mir dann einen fruchtigen Drink um meine Energiereserven und meinen electrolyten haushalt aufzufüllen. Preis ist mehr als gut. Konnte sogar schon ein paar freunden von dem gerät überzeugen. Von mir gibt es 5 Sterne und einen schönen gruß aus der hauptstadt.

geprüfte Bewertung

Hätte wirklich nicht erwartet, das dieser Entsafter so gut arbeitet. Der Preis ist Super und obwohl die Teile aus Kunststoff sind ist die Verarbeitung echt gut. Lässt sich schnell und bequem auseinander bauen und Reinigen. Für alle Faulen. Ist auch Spülmaschinen tauglich. Aber auch per Hand lässt Sie sich ohne weiteres reinigen. Einziges Problem ist die Reinigung wenn man faserige Sorten verwendet. Dann kann dies schonmal ein paar Minuten dauern. Dafür kann die Maschine aber nichts, liegt halt an den Früchten. Ansonsten bin ich so eine einfache reinigung von Entsaftern nicht gewohnt. Wie gesagt, geht das entsaften schnell und der Trester ist richtig trocken. Ich bin sehr zufrieden und meinen Kindern schmeckt es auch super. Danke Klarstein für diesen tollen entsafter.

geprüfte Bewertung

Ich kannte Klarstein vorher noch nicht und war wegen dem Preis ziemlich skeptisch gewesen. Die Optik hat mich vom ersten Moment angesprochen. Und als Ich den Entsafter das erste mal probiert hatte, war meine Skepsis wie verflogen gewesen. Presst langsam und schonend so ziemlich jede Obst und Gemüsesorte. Habe jetzt schon ein paar Sorten durch und konnte eigentlich keine Probleme feststellen. Entsaftet alles und der Trester ist spätestens nach dem zweiten Durchlauf komplett trocken. Einfach nur herrlich. Grassorten habe ich noch nicht probiert, kann dazu also nicht viel sagen. Ein Hinweis habe ich aber. Faseriges Obst und Gemüse sollte man zum Schluss machen, da die Fasern bei größeren Mengen vielleicht das Sieb verstopfen. Reinigung geht schnell und einfach. Eine Reinigungsbürste liegt auch bei, die nutze ich aber kaum. Nur die einzelnen Fasern sind etwas mühsamer zu entfernen, aber auch nicht allzu dramatisch. An sich ein Top Gerät und ein Top Preis.

geprüfte Bewertung

Endlich habe ich einen Entsafter gefunden, der mir gefällt und auch nicht teuer ist. Seit dem ich ihn habe benutze ich ihn fast jeden Tag. Man kann durch die Robustheit das Gerätes vielseitig verwenden und immer etwas Neues ausprobieren. Mir macht es jedes Mal viel Fun und meinen Kindern auch.

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen
Passende Produkte