Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl Schwarz

Gaia Joghurtmaker

Schwarz Joghurtbereiter
68,99 € (inkl. MwSt.)

Gaia Joghurtmaker

68,99 € (inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
30 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand

Ausgewählte Testberichte

10028636_Klarstein_Gaia_Joghurtmaker_ETM.jpg
Ersatzglas Gaia Joghurtmaker 12x
Ersatzglas Gaia Joghurtmaker 12x Transparent Joghurt-Ersatzglas 23,89 € (inkl. MwSt.)

Top-Features

Unkomplizierte Eigenproduktion: von bis zu 1,8 Liter Joghurt

12 Portionsgläser: mit je 150 ml Volumen

Auslaufsicher: dank praktischem, BPA-freiem Schraubverschluss

Produktbeschreibung

Gesunden Joghurt ganz einfach zu Hause selbst machen? Mit dem Klarstein Gaia Joghurtmaker gar kein Problem. Als Grundzutaten werden nur Milch und Joghurtkulturen benötigt. Stelle bis zu 1,8 Liter Joghurt in 12 praktischen, portionsgerechten Gläsern her. Dabei sind der Vielfalt und deinen Wünschen keine Grenzen gesetzt.

Mehr anzeigen

Eigenschaften

Download Bedienungsanleitung
  • gleichmäßige Wärmeverteilung
  • auch für die Herstellung von Quark geeignet
  • kompakte Maße
  • einfach zu reinigen durch glatte Flächen
  • transparenter Gehäusedeckel zur Kontrolle des Zubereitungsprozesses
  • Überhitzungsschutz
  • Timerfunktion
  • rutschfeste Gummifüße
Gaia Joghurtmaker 12 Gläser a 150 ml Timer Edelstahl

Eigenschaften & Maße

  • Maße: ca. 31 x 12,5 x 24,8 cm (BxHxT)
  • Kabellänge: ca. 80 cm
  • Volumen Joghurtglas: ca. 150 ml
  • Volumen gesamt: ca. 1,8 Liter
  • Gewicht Glas: ca. 150 g
  • Gewicht Gerät: ca. 755 g
  • Material: Edelstahl, Kunststoff und Glas
  • Stromversorgung: AC 230V, 50Hz

Was wird geliefert

  • 1 x Gerät
  • 12 x Joghurtglas
  • mehrsprachige Bedienungsanleitung

Lieferung & Versand

Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Kundenbewertungen

Kundenmeinungen aus Deutschland

geprüfte Bewertung

Ich habe das Gerät nun seit 5 Wochen im Einsatz, der Johgurt reift bei mir 5 Std im Anschluß noch 12 Std im Kühlschrank, dann ist er mild und Stichfest. Ich würde das Gerät wieder Kaufen. Ich habe dazu ein spezielles Pulver wenn du Interesse hast schreibe mir bitte!

geprüfte Bewertung

War insgesamt sehr zufrieden. Die Glässer haben eine gute Größe und das Gerät hat genau das getan, was es sollte. Leider hat es nach genau 2 Jahren den Geist aufgegeben. Für einen Preis von über 40€ erwarte ich eine höhere Lebensdauer, dafür 2 Sterne Abzug.

geprüfte Bewertung

Works perfectly, totally recommended! It will save you a lot of time!

geprüfte Bewertung

Es wurde schon an anderer Stelle angemerkt, der Anzeigentext ist so nicht korrekt. Bestellt habe ich die angegebene Variante 6 x 210ml mit Sieb-Box für griechischen Yoghurt. Geliefert wurde die Variante mit 12 x 210ml ohne Sieb-Box. Nicht so erfreulich aber ich kann damit leben. Der erste Durchgang hat aber von der Qualität absolut überzeugt, ich hoffe das die bisher funktionierenden Temperaturen auch weiterhin halten. Einen Stern Abzug weil das Angebot angepasst werden muss und nicht jeder sich mit einer anderen Größe oder falschen Angaben zufrieden wird und das zu Recht.

geprüfte Bewertung

Endlich Joghurt selber gemacht. Der ist echt lecker und ohne Zucker. Aber den vermisst man auch nicht.

geprüfte Bewertung

Bisschen später geliefert aber so alles super

geprüfte Bewertung

Sehr einfache Bedienung. 12 Gläser aus Glas , leicht zu reinigen . Größe reicht für eine Portion pro Glas. Kann ich klar weiterempfehlen.

geprüfte Bewertung

Sicher ein tolles Gerät, das Angebot sollte angepasst werden. Die Gebrauchsanleitung ist für ein anderes Gerät geschrieben worden. Verkauft werden oben im Text 6 Gläser, dazu müsste ein Sieb für Griechischen Joghurt dabei sein. Jedoch muss der separat dazu gekauft werden. Schade. Bitte die Texte anpassen und vll eine PDF als Anleitung mit anbieten. Werde mir den günstigeren weißen Klarstein Joghurt Bereiter holen, da der teuere Greek Joghurt maker kein Greek Joghurt maker ist. Daher erschließt sich der Mehrpreis nicht. Beste Grüße Sonst sicher ein gutes Gerät.

geprüfte Bewertung

Mit der Qualität der teueren Produkte von namhaften deutschen Herstellern habe ich leider einige sehr schlechte Erfahrungen gemacht, die Marke Klarstein macht alles besser, ich habe schon mehrere Geräte dieser Marke im Haushalt und bin damit zufrieden. Somit habe ich für die Anschaffung eines Joghurtbereiters ebenfalls diese Marke gewählt und bin damit ebenfalls zufrieden. Das Gerät ist leicht, kompakt und läßt sich einfach bedienen, somit ein guter Helfer für die Zubereitung von köstlichem Joghurt.

geprüfte Bewertung

Für Alle, die noch auf der Suche nach einem Joghurtbereiter sind und denen die Entscheidung schwer fällt----hier ein paar Tips... Wie schon viele die Bedienungsanleitung bemängelt haben, so schließe ich mich an. Für mich als gnadenloser Anfänger im Zubereiten von eigenem Joghurt echt schwierig, denn woran soll ich mich denn nun halten um nichts falsch zu machen? Auf jeden Fall Verbesserungswürdig. Also stöberte ich in den Rezessionen nach Rezepten, bin aber auch da nicht wirklich auf eines passend für dieses Gerät gestoßen. Also im www gesurft und nach Faustregeln zur Herstellung gesucht und gefunden. Nun hierdas gelingsichere Rezept für DIESES Gerät: 2L Frischmilch (bei uns ausschließlich 3,8er) -erhitzen, bis kurz vor dem Aufkochen, anschließend auf 40°C herunterkühlen (wir haben einfach gewartet und mit einem Fleischthermometer kontrolliert) 150ml Naturjoghurt 3,8% dazu und gut vermengen. Anschließend alles auf die 12 Gläser verteilen und die Gläser in das Gerät stellen, Deckel drauf und Timer auf 8h stellen. Danach die Gläser in den Kühlschrank und da für mindestens 2-3 Stunden abkühlen lassen. Ergebnis ist ein unheimlich cremig-milder Joghurt...mmmmhhhhh... Wir hoffen mit der Rezession geholfen zu haben.

geprüfte Bewertung

Die Einstellung der Reifezeit ist etwas ‚spielerisch‘. Die dem Gerät beigefügte Bedienungsanleitung beschreibt Elemente die gar nicht vorhanden sind (z.B. Box für griechischen Joghurt).

geprüfte Bewertung

Von Gewicht her sollte man meinen es ist Billigware, aber wir nutzen ihn schon fast 2 Jahre. Ist tadellos. Nur die Schraubverschlüsse der Gläser sind leider nicht 100% ig dich wenn es zB in einer Tasche umfällt.

geprüfte Bewertung

Ich dachte erst ich probiere es einmal aus da mich die Rennerei zum Supermarkt nervte, ich zwar gerne Joghurt esse aber noch lieber wissen möchte was drinnen ist. Mittlerweile läuft er einmal im der Woche und liefert mir den perfekten cremigen Joghurt Sooo lecker, Nehme immer 1 Liter Milch (1,5%) 150 g gekauften Joghurt ohne Geschmack (auch 1,5%), füge 4 El Nestle Magermilchpulver hinzu, erwörme alles auf 40 Grad (Thermometer extra kaufen ) und hab nach 10-11 Stunden einen in der Konsistenz perfekt cremigen Joghurt. Er schaltet sich zwar automatisch ab, man muss sich halt noch zusätzlich einen Wecker stellen. Dennoch 6 von 5 Sternen

geprüfte Bewertung

Der Joghurtmaker von Klarstein ist ein sehr gutes Gerät. Einfach in der Bedienung und vor allem für viel Joghurt auf einmal mit seinen 12 Gläschen mit je 210 ml Fassungsvermögen. Augrund des Timers braucht man sich nicht mehr weiter darum zu kümmern. Das Gerät ist leicht und sieht ansprechend aus und lässt sich leicht reinigen. Einziges Manko: leider sind die Gläser nicht, trotz der Schraubverschlüsse, da die Deckel aus Kunststoff sind und keine Dichtung haben. Hier muss man sich mit einer Folie behelfen oder den Joghurt in ein anderes Gefäß umfüllen.

geprüfte Bewertung

mir hat die Optik des Gerätes + die Menge die man anfertigen kann sehr gut gefallen die Original Gläser sind natürlich viel zu klein wenn man noch Obst oder Topics dazu packen möchte um es z.Bsp mit auf die Arbeit zu nehmen .. deshalb 1 Stern Abzug. Ich verwende mit 6x 314ml Gläsern und 2x 180ml .. passt Perfekt und ich hab in den Gläsern dann ausreichend Platz für Obst etc. die Anzeige könnte noch verbessert werden da man diese nur erkennen kann wenn man gerade auf das Display schaut. Ein Ton beim beenden wäre ebenfalls sinnvoll..da man ja nicht 10 Std vor dem Teil stehen bleibt bis es fertig ist :-) sonst alles soweit wie ich mir das vorgestellt habe...

geprüfte Bewertung

Grundsätzlich: Der Joghurtmaker funktioniert ohne Probleme. Ich habe mehrere Runden Joghurt damit hergestellt und bin sehr zufrieden. Da es scheinbar Probleme gab (zu dünnflüssig ...), möchte ich meinen "Workflow" vorstellen, der sollte grundsätzlich funktionieren. Ich habe einen Liter Milch verwendet (3,5%, homogenisiert, Raumtemperatur). Der Milch habe ich 2 Esslöffel Magermilchpulver, sowie eine Messerspitze StarterkulturHobbythek Joghurtkulturen, Joghurt selbst hergestellt, 3 x 2g zugefügt (Das Zeug hält gefühlt ewig). Mit dem Schneebesen verrührt und in genau 6 Gläschen abgefüllt. Nach 14 Stunden Reifung war der Joghurt fest (Löffeltest siehe Bild) und sehr lecker (leicht sauer und duftet herrlich). Technische Infos: - Die Gläschen haben eine Höhe von 83mm und einen Durchmesser von 68mm. - Ich habe die Temperatur nachgemessen, sie liegt bei 45°C. Was ich noch gerne hätte (jammern auf hohem Niveau..): - Die Deckel der Gläschen sollten Einkerbungen besitzen, damit man diese im Kühlschrank besser stapeln kann. Sie rutschen gerne runter. - Die Lesbarkeit des Display ist stark winkelabhängig. Wenn der Joghurtmaker auf Arbeitsplättenhöhe steht (90 cm), ist die Restlaufzeit nicht lesbar. Schaut man direkt drauf, ist die Anzeige sehr gut lesbar (Siehe die beiden Bilder). Also immer schön bücken :-).

geprüfte Bewertung

Guter frischer und stichfester Joghurt ist leider kaum noch in den Regalen zu finden - also steht Selbermachen an. Ein Gerät, das sehr gut getestet worden war, schaffte keinen stichfesten und steht bei mir seit Jahren rum.. Nachts im Fernsehn läuft die Dauerwerbesendung für einen Milchpulvermix mit Bakterien und eine frapierend einfache "alte" Methode - stellt mich mit dem zu säuerlichen Joghurtgeschmack nicht zufrieden, aromatisierte aber mag ich nicht. . Also suche ich weiter und sehe bei Amazon gefriergetrocknete bulgarische Joghurtkulturen - und nach der Bestellung die Gebrauchsanleitung, die einen Joghurtbereiter empfiehlt. Bei Amazon finde ich einige wenige Alternativen - eine ist dieser Klarstein Gaia Joghurtzubereiter, dessen einfache Funktion und die Glasanzahl (12 Stck) mit 210ml Fassung gefallen. In einer Rezension wird (fälschlicher Weise) behauptet, die Gläser wären kleiner - das lässt mich zögern aber: die Gläschen fassen wie angegeben 210ml Inhalt - (bis zum Hals befüllt sind es 200ml).. Für den, der schon Joghurts mit Bereiter gemacht hat, ist die Bedienung einfach. Aber die beigelegte (und im Internet ladbare) Bedienungsanleitung ist eine absolute Frechheit - man hat offensichtlich die deutsche Versin der asiatischen Herstellerfirma beipacken lassen - ohne einen Muttersprachler darüberschauen zu lassen. Offensichtlich gibt es außer den Gläschen auch einen komplett-Einsatz bei dem Anbieter - aber nicht bei Klarstein. Findet man schon keine gute Anleitung, sind die enthaltenen Rezepte völlig überflüssig. Wäre ich "neuer" Joghurtmacher, würde ich Punktabzug dafür vornehmen. Zur Funktion: das Gerät heizt nur bis 40°C - das ist für viele Joghurtkulturen eigentlich zu wenig. Ich habe folgenden Starter-Ansatz erfolgreich für die Herstellung stichfesten Joghurts genutzt: die Bulgarischen Joghurtkulturen, 3TL Milchzucker, 1l frische Vollmilch erwärmt plus 1 Becher guter stichfester Jogurt - d.h. 1200ml = 6 Gläschen a 200ml. - Weiter habe ich heißes Leitungswasser (ca 55°) als Medium um die befüllten Gläser gegossen -bis auf Höhe des erkennbaren Sockel des Displays eingefüllt - 12 Stunden (13 wären besser, Gerät geht bis 15 Std) eingestellt - dann 3 Stunden im Kühlschrank. Funktioniert prima.. Was mich allerdings an diesem Angebot bei Amazon ärgert:: es ist eines der teuersten im Markt.

geprüfte Bewertung

Sehr gut geeignet für die eigene Herstellung von Joghurt. Mit ein paar Rezepten aus dem Internet oder der eigenen Kreativität kann man sich richtig austoben. Bei uns können sich die Kinder jetzt imemr ihre eigenen Kreationen zusammestellen. Das macht allen einen risen Spaß.

geprüfte Bewertung

Habe mir dieses Gerät quasi zu Weihnachten geschenkt :-). Es ist stylisch, sehr einfach zu bedienen und bietet sehr viel Platz! Ich verwende immer nur 7 Gläser ... ich bekomme nämlich aus 1 ltr. H-Milch + 200g Naturjoghurt oder Quark nicht mehr raus. Die Zutaten schlage ich (kalt) mit einem Handrührgerät kurz auf, füge 2 EL Kaffeeweißer (für die Konsistenz) dazu, fülle alles ab und lasse das Gerät 8 Std. arbeiten. Es klappt prima und schmeckt unvergleichlich gut. Es hat einen Knopf für die Zeiteinstellung und einen für on/off. Nach der eingegebenen Laufzeit schaltet sich das Gerät selbstständig aus ... dieses war auch für mich ein Auswahlkriterium ... schön wäre es, wenn er noch einen Signalton nach Beendigung von sich geben würde, da es mir auch schon passiert ist, dass ich den Joghurt vergessen habe ... so reifte er nach und das war nicht so nach meinem Geschmack. Naja ... jetzt kommt eine Eieruhr zum Einsatz. Alles in allem ein tolles Gerät und ich empfehle es gerne weiter!

geprüfte Bewertung

Wir haben das Gerät als Ersatz für unseren 20 Jahre alten 6er-Joghurtbereiter gekauft, weil wir als vierköpfige Familie mit der Produktion kaum mehr nachkamen. Das 12er-Gerät nimmt tatsächlich kaum mehr Platz ein als das kleine, was uns sehr freut. Es sieht zudem sehr schön aus, auch wenn ein Deckel aus glasklarem, harten Kunststoff optisch besser wirken würde. Aber im Laufe der Zeit würde (wie bei unserem alten geschehen) ein solcher Deckel ohnehin blind und das Plastik würde spröde; der leicht milchige Deckel dieses Geräts ist also langfristig eine gute Wahl. Der Timer funktioniert genau wie beschrieben und leuchtet knallblau. Wir sind erfahrene H-Milch-Joghurtmacher und hatten im Erstversuch 8 Stunden eingegeben, wobei wir das Gerät nur mit sechs wenig befüllten Gläser bestückt hatten, um im Fall einer Panne nicht zuviel wegschütten zu müssen. Das Ergebnis ist noch ausbaufähig: Die Konstistenz war ok, aber wir mögen den Joghurt eher fester; der Geschmack war uns zu mild. Vielleicht ergibt sich bei einem voll ausgelasteten Gerät etwas anderes? Auch mit unserem vertrauten Joghurtbereiter sind einzelne Gläschen manchmal nicht optimal geworden; Nachreifen lassen hilft da oft. Wir werden auch mit der eingestellten Zeit noch herumexperimentieren. Insgesamt sind wir aber sehr zufrieden mit diesem Gerät!

geprüfte Bewertung

Funtioniert einwandfrei. Hält prima die Temperatur und mir ist noch nie ein Joghurt darin misslungen (haben ihn ca 1,5 Monate und ich mache jede Woche Joghurt). Funktioniert auch, wenn man nur die Hälfte der Gläser füllt - von daher sollte man sich von der Gesamtmenge nicht abschrecken lassen. Es kann auch beliebig weniger Joghurt mit dem Maker gemacht werden. Toll wäre, wenn ein Thermometer dabei gewesen wäre (die Milch muss man natürlich selbst warm machen und das abschätzen von ca 45° fällt anfangs etwas schwer. Desweiteren wäre ein Signalton schön wenn die Joghurtmachzeit (6-8 Std.) vorbei wäre. Wenn man etwas Geduld hat kann man in dem Joghurtmaker auch prima Schokolade schmelzen. Perfekt in der Vorweihnachtszeit :-) ( einfach Schokoladenstücke in ein leeres Glas und in den Joghurtmaker gestellt - so wird die Schokolade nie zu warm).

geprüfte Bewertung

Für alle Joghurt Fans ein echtes Musthave! Der leicht bedienbare Joghurtmaker ist wirklich spitze für seinen Preis! Wer Joghurt liebt und diesen auch immer selbst genießt, sollte sich das Gerät echt anschaffen. Unkomplizierter geht’s nicht! Man kann sogar ganz bequem den Joghurt-Maker selbst arbeiten lassen ohne dass man die ganze Zeit kontrollieren muss oder ihn selber ausschalten muss. Denn das macht das Gerät alles von selbst! Wie oben schon gesagt ich kann den Kauftipp nur weiterempfehlen, habe persönlich nur positive Erfahrungen gemacht.

geprüfte Bewertung

Ich bin der Ansicht, wenn man etwas gutes Kauft, kann man sich ruhig mal die Zeit nehmen um dies zu tun. Gesagt, getan. Ohne viel erwartet zu haben, wurde ich doch positiv überrascht. Bedienung geht fast von allein und den Rest der Zeit wartet man. Über das Display gibt man die Zeit ein und das wars auch schon was man selber machen muss. Von der verarbeitung her, habe ich weniger erwartet. Ist doch robuster als gedacht. 12 Gläser muss man erstmal schaffen. Umfang, Qualität und Bedienung stimmen. Für mich gibt es leider nichts worüber ich meckern kann. Oh doch. Ich kann darüber meckern das ich ncihts zum meckern hatte. Danke Klarstein

geprüfte Bewertung

Ich esse sehr gerne Joghurt. Mit dem Joghurtmaker kann ich mir die tägliche Dosis selbst machen und weiß immer ganz genau was drinnen ist. Geht schnell und einfach. Uhr zählt rückwärts runter und stellt sich dann von alleine aus. Schmeckt mir persönlich einfach besser, als der gekaufte. Mit den 12 gläsern kommt man auch auf eine sehr gute Menge. Bin sehr zufrieden, habe aber auch nichts anderes erwartet.

geprüfte Bewertung

Von der Verarbeitung sollte man sich nicht täuschen lassen. Zwar Sieht der Joghurtbereiter relativ einfach aus, aber er arbeitet wirklich sehr gut. Ich hatte vergleiche mit unterschiedlichsten Joghurtmakern gemacht und bin im endeffekt bei dem hier gelandet. Er bietet mir 12 Gläser für den Preis wo ich woanders deutlich weniger zur Verfügung hatte. Bei der ersten nutzung war ich echt skeptisch gewesen, weil es halt ein wenig sporadisch aussieht. Aber es hatte alles wunderbar geklappt. Leider sucht man in der Bedienungsanleitung vergebens nach einer Zubereitung. Die muss man sich dann halt aus dem Internet holen oder einfach probieren. Die bedienung ist schön einfach gehalten. Man gibt die gewünschte Zeit ein und ab da, zählt die Uhr Rückwärts. Heraus kommt ein schön fester und cremiger Joghurt, den man dann einfach mit Müsli, Früchten oder was einem halt noch einfällt versetzen. Mit einem Liter Milch kommt man in der Woche sehr gut aus. Allerdings verwende ich nicht alle 12 Gläser, weil es dann doch zu viel wird. Joghurt schmeckt lecker und ich bin zufrieden. Dennoch gebe ich dem Gerät nur 4 Sterne, weil mir die Verarbeitung dennoch zu einfach vorkommt.

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen

Kundenmeinungen aus anderen Ländern

geprüfte Bewertung

Avrei gia fatto l'ordine per l'acquisto della yogurtiera, ma sono perplesso per la indisponibilità del manuale d'uso in italiano. Non credo ci voglia tanto ad allegare le istruzioni nella lingua a cui è rivolta la vendita del prodotto!

Ich hätte die Bestellung für den Kauf des Joghurtbereiters bereits aufgegeben, bin jedoch ratlos über die Nichtverfügbarkeit der Bedienungsanleitung auf Italienisch. Ich denke, es braucht nicht viel, um die Anweisungen in der Sprache beizufügen, in der das Produkt verkauft wird!

geprüfte Bewertung

EXCELLENT RAPPORT QUALITE/PRIX BIEN ADAPTE A SA FONCTION PAS BESOIN DE DEBAUCHE DE HIGHT TECH POUR FAIRE DES YAOURTS

AUSGEZEICHNETES QUALITÄTS-PREIS-VERHÄLTNIS GUT AN IHRE FUNKTION ANGEPASST KEINE HOCHTECHNOLOGISCHE ARBEIT ZUR HERSTELLUNG VON JOGHURT ERFORDERLICH