GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic Metallic

GrandeGusto Kaffeemaschine

Kaffeemaschine Metallic
47,99 € (inkl. MwSt.)
Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
60 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand
Grande Gusto Ersatz-Kaffeefilterhalterung
Grande Gusto Ersatz-Kaffeefilterhalterung Kaffeefilterhalterung Schwarz 10,99 € (inkl. MwSt.)
Grande Gusto Ersatz-Kaffeekanne
Grande Gusto Ersatz-Kaffeekanne Kaffeekanne 24,99 € (inkl. MwSt.)

Top-Features

Schneller Genuss: 1690 Watt für Brühzeiten von nur 6 Minuten

Wie Handgebrüht: vorbrühen mit Pre-Infusion-Technology für besonders aromatischen Kaffee

Sparsam: Auto-Abschaltung zum Energiesparen

Produktbeschreibung

Groß im Geschmack: Mit der Klarstein GrandeGusto Kaffeemaschine auf einfache Weise zu Filterkaffee wie handgebrüht aus der French Press.

Die Klarstein GrandeGusto Filter-Kaffeemaschine bringt modernste Brühtechnik zu Ihnen nach Hause und sorgt im Pulverkaffee für die volle Aromaentfaltung. Mit 1960 Watt erhitzt der Kaffeeautomat das Wasser für den Hochtemperatur-Brühvorgang mit 96 °C. Für noch mehr Geschmack hält die GrandeGusto die Möglichkeit der Pre-Infusion-Technology bereit: Dabei wird das Kaffeepulver vorgebrüht. Das von der French Press bekannte Verfahren lässt das Pulver vorquellen und sorgt für eine noch bessere Entfaltung der Aromastoffe - egal ob bei der ersten Tasse am Morgen oder dem aromatischen Abschluss eines gelungenen Abends. Der Wassertank fasst bis zu 1,3 Liter, genug für 4 bis 8 Tassen Kaffee, die die Warmhalteplatte bis zu 40 Minuten in der Glaskanne heiß hält, bevor sie sich automatisch abschaltet.
Weitere Funktionalität erhält die Klarstein GrandeGusto Kaffeemaschine durch einen kleinen Verschlusshebel am Filterhalter: Damit kann auch während des Brühvorgangs schon die erste Tasse tropffrei entnommen werden. In Sachen Design überzeugt die GrandeGusto mit schlichter Formensprache und verdient sich so einen Platz in jeder Küche.

Schluck um Schluck genießen: Mit der Klarstein GrandeGusto Kaffeemaschine wird aus Kaffee die aromatische Entspannung für die Sinne.

Mehr anzeigen

Eigenschaften

  • Ein-/Ausschalter am Gerätefuß
  • Filterbrühverfahren für weniger Bitterstoffe und besonders magenfreundlichen Kaffeegenuss
  • Warmhalteplatte mit Auto-Abschaltung nach 40 Minuten
  • herausnehmbarer Filterbehälter für einfaches Reinigen
  • sicherer Stand durch rutschfeste Gummifüße
  • Filterhalter mit Verschlusshebel zur Kaffeeentnahme während des Brühverfahrens
  • Schutzkontaktstecker
  • Filtergröße 4
  • Stromversorgung: 220-240V~ | 50/60Hz
GrandeGusto Kaffeemaschine 1690W 1,3l Pre-Infusion 96°C schwarz/metallic

Maße & Technische Details

  • Maße: ca. 16 x 33,5 x 29 cm (BxHxT)
  • Kabellänge: ca. 0,75 m
  • Gewicht: ca. 2,3 kg

Was wird geliefert

  • 1 x Kaffeemaschine
  • 1 x Kaffeekanne
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Lieferung & Versand

Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

Kaffeemaschine Von Klarstein ist so ziemlich das beste was ich je viel Geld bekommen hab dadurch dass ich nur einen Kaffee mehr auch früher hält die Maschine unwahrscheinlich lange der Kaffee ist wirklich heiß dass eine Kaffeemaschine die man wirklich empfehlen kann ich würde sie immer wieder kaufen

geprüfte Bewertung

Top Maschine. Kaffee sehr heiß und lecker. Preis Leistung

geprüfte Bewertung

Die Kaffeemaschine hat ordentlich Power , der Kaffee schmeckt, das Design ist interessant. Ich würde die Kaffeemaschine auf jeden Fall weiterempfehlen.

geprüfte Bewertung

Ich habe mir die Klarstein GrandeGusto in Metallic (ich würde es Silber nennen) gekauft. Und ich muss sagen, ich bin begeistert! Die Verarbeitungsqualität (der silberne Korpus ist m.E. aus Alu) stimmt, der verwendete Kunstoff sieht robust und gut verarbeitet aus. Entgegen mancher Bewertung finde ich den Tropfschutz in Ordnung, wenn man einmal weiß, wie er funktioniert, was ehrlich gesagt leicht zu verstehen ist. Der Kaffee wird sehr heiß, schmeckt und die Maschine macht auch ganz normale Brühgeräusche ;o) Der Signalton am Ende des Brühvorgangs ist hilfreich. Zudem kann ich noch ergänzen, dass der Filterhalter durch einen Magneten fixiert wird. Gute Idee! Mein Urteil: Eine absolut kultige Maschine im Retrolook die hält, was versprochen wird. Das Preis-Leistungsverhältnis ist überragend und ich hoffe, dass sie lange hält :o)

geprüfte Bewertung

Preis Leistung passt

geprüfte Bewertung

Die Kaffeemaschine ist ein Highlight für Design-Freunde, die Retro-Form funktioniert gut. Die Brühzeit ist relativ kurz, den Signalton am Ende finde ich hilfreich. Durch die hohe Brühtemperatur ist der Kaffee schön heiss und vom Geschmack her intensiv. An die Besonderheiten der Bedienung muss man sich gewöhnen (Durchlaufstopp-Hebel). Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich fair. Insgesamt eine Kaufempfehlung.

geprüfte Bewertung

Gute, einfache Kaffeemaschine in klassischer Form. Brüht Filterkaffee auf, so wie in den 70ern. Der Kaffee ist heiss, ab vier kleinen Tassen mit vier gehäuften Terlöffeln frisch gemahlenem Pulver schmeckt er richtig gut. Der Filter wird über der Kanne reingeschoben, das ist schon mal etwas fummelig. Der Signalton bei Vollendung des Brühvorgang ist ganz nett, stört mich nicht. Der Kaffee ist heiss, Stichwort Wärmeleistung da gibt zumindest bei meinem Modell es nichts zu meckern, danach kommt der Kaffee in eine Kanne, zum Warmhalten kann ich nichts sagen. Jedoch: Der manuelle Tropfstop am Filter ist das Tor zur Hölle !!!!! Vergisst man den Hebel wieder umzustellen hat man eine Sauerei am Frühen morgen, die evtl zum extremen Ausrasten triggern könnte ! Also, auch eine tolle Übung zur Achtsamkeit …. ;D Hier hätte ein Federverschluss sicher einen besseren Dienst getan. Unterm Strich: Wer diese Optik liebt sollte zuschlagen, ansonsten lieber eine Braun Coffee-House oder Ähnliches kaufen :o)

geprüfte Bewertung

Nach reichlicher Testphase dieser kleinen handlichen Kaffeemaschine bin ich der Meinung, sie ist funktionell, filtert sehr heiß den Kaffee, dadurch wird tolles Aroma entwickelt und sieht auch hübsch aus, wenn man eine Designgerät in der Küche stehen haben möchte, muss man in eine andere Preiskategorie greifen, aber zum leckeren Kaffeegenuss und für den Preis ,echt Spitze

geprüfte Bewertung

1a Kaffee, sehr schön heiß, super Geschmack, relativ leise..

geprüfte Bewertung

Der Kaffee ist heiß sehr gut .Etwas zu laut beim durchlaufen des Wassers. Könnten mehr Tassen sein .(Kanne nur für 8 Tassen)

geprüfte Bewertung

DIE KAFFEE MASCHINE IST SEHR EINFACH ZU HANDHABEN! MASCHINE HAT START TON -END TON!

geprüfte Bewertung

Nachdem meine alte Kennwood K-Mix Kaffeemaschine nach fast 10J von heute auf Morgen ihren Dienst versagte, musste eine neue Kaffeemaschine her. Eigentlich sollte es eine MoccaMaster werden, jedoch habe ich mich wegen einiger Aussagen dazu, das die MoccaMaster nicht so gut für kleine Mengen Kaffee geeignet sei, für eine günstige Kaffeemaschine, die Klarstein GrandeGusto entschieden Die Kaffeemaschine: Die Kaffeemaschine macht insgesamt einen guten Eindruck, die Verarbeitung ist gut, auch wenn sämtliche Teile einschließlich des Wassertanks aus Kunststoff ausgeführt sind, lediglich der farblich abgesetzte Korpus der Brühgruppe scheint aus Aluminium zu sein. Trotz des relativ geringen Eigengewichtes steht die Maschine sicher und fest auf der Küchenarbeitsplatte und wird auch nicht durch betätigen des Tastschalters zum Ein und Ausschalten der Maschine verschoben. Die Kaffeemaschine ist leider verhältnismäßig laut, es faucht und blubbert ganz ordentlich bis am Ende ein Signalton signalisiert, dass der Brühvorgang abgeschlossen ist. Der Brühvorgang als solches startet sehr zügig, vom betätigen des Schalters bis zu den ersten Tropfen heißen Wassers vergehen ca. 40 Sek, nach etwa weiteren 2 Min sind 0,4L (2 Tassen) fertig gebrüht. Das Wasser wird dabei großflächig und stoßweise über die im Brüharm vorhandenen 11 Löcher auf das Kaffeepulver verteilt, so dass dieses dadurch komplett benetzt wird. Die Kaffeekanne: Die Kaffeekanne ist gut verarbeitet, der Griff sitzt fest am Glaskorpus und lässt (bis jetzt) auch nicht seitlich verschieben. Die Wandstärke der Glaskanne scheint relativ dünn, jedenfalls dünner als die bei meiner vorherigen Kennwood K-MIX Kaffeemaschine, da diese im Vergleich schwerer war, ob die Glaskanne der Klarstein daher einen möglichen leichten Stoß genauso wegsteckt, wird die Zeit zeigen. Die Kaffeekanne besitzt zudem keinerlei Einteilung für Tassen bzw. Wassermenge, diese befindet sich ausschließlich am Wassertank der Kaffeemaschine, zudem ist der Deckel nicht abnehmbar. Durch das am Deckel fest integrierte Mischrohr welches bis fast zum Boden der Glaskanne reicht, ist das Reinigen der Glaskanne auch nicht so einfach, denn bei aufgeklappten Deckel schwenkt das Mischrohr quer über die Öffnung der Kanne, wodurch das Reinigen erschwert wird Der Filterbehälter: Der Filterbehälter ist gut verarbeitet, aber auch hier merkt man, dass an Material gespart wurde, er wirkt nicht so massiv wie der meiner alten Kennwood K-MIX. Der Filterbehälter wird einfach in den an der Kaffeemaschine dafür angebrachten Halter eingeschoben, er sitzt dort nicht bombenfest, aber er sitzt, Filtertüten der Größe 1x4 passen perfekt. Der Kaffeebehälter besitzt zudem am Auslass einen Schieber mit einer Art Teflon Dichtung, mit dem man den Durchfluss unterbrechen, bzw. die Durchflussmenge regulieren kann, um so den Kaffeekuchen länger zu benetzen und damit Einfluss auf die Stärke des Kaffees zu nehmen. Einen Tropfstopp wie man ihn von vielen Kaffeemaschinen her kennt, bei dem der Durchfluss durch entnehmen der Kanne unterbrochen bzw. wieder gestartet werden kann, gibt es hier leider nicht, wer es also vergessen sollte, die Kanne unter den Filterhalter der Maschine zu stellen, den erwartet bei geöffnetem Schieber allzu leicht eine Überschwemmung Der Kaffee: Der Kaffee also solches ist stets heiß, auch bei kleinen Mengen (1-2 Tassen). Das Aroma ist hervorragend, bei gleicher Menge Wasser und Kaffeepulver (gleiche Sorte), schmeckt mir der Kaffee deutlich besser als bei meinem Vorgänger, der Kennwood K-MIX. Über die K-MIX wirkte der Kaffee durchaus etwas rau und kratzig, über die Klarstein angenehm weich, keinerlei Anzeichen von Bitterkeit Für guten und leckerem Kaffee kann die Klarstein daher sehr empfehlen Wie lange und zuverlässig die Maschine ihren Dienst verrichtet, muss man abwarten

geprüfte Bewertung

Die Düse verteilt das Wasser so, dass keine trockenen Stellen übrig bleiben, wie bei meiner alten von Melitta.

geprüfte Bewertung

Alles in Ordnung!

geprüfte Bewertung

alles OK

geprüfte Bewertung

Sehr praktisch finde ich den Wassertank an der Front, oft ist das Wasser auszufüllen ein ziemliches "Gefummel" bei anderen Maschinen. Der Kaffee schmeckt super und irgendwie finde ich auch positiv anders als aus meinen bisherigen Filtermaschienen. Die Tassenanzahl lässt sich einstellen, so kann ich am Morgen zwei Tassen genießen ohne zuviel Kaffee zu haben.

geprüfte Bewertung

Zunächst dachte ich mir, was soll daran schon groß anders schmecken als der gute alte Filterkaffee. Ich hatte vor einigen Tagen einen "French-Press" Kaffee aus der Bodum Kanne getrunken und war begeistert, weil der Kaffee nicht so ölig war. Er bekam mir besser als der starke Standard-Kaffee. Also suchte ich nach Vollautomaten oder Ähnlichem und entschied mich für diesen Apparat. Natürlich auch weil er günstiger war als bspw. Phillips oder so. Doch ich weiss nicht was die anderen noch besser machen sollten. Die Zubereitung ist einfach und verdammt schnell erledigt. Auch die Tassenanzahl ist auszahlbar, sodass nicht unnötig viel Kaffee weggekippt werden muss. Es schmeckt mir sogar noch ein bisschen besser als aus dem Bodum-Teil. Fazit: Schneller, aromatischer Kaffee ohne diese Öl-Schlieren. Sehr empfehlenswert .

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen