Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber Glas- & Thermoskanne | Silber

Aromatica II Duo Kaffeemaschine

Kaffeemaschine Silber
249,99 € (inkl. MwSt.)
Zubehör der Variante:
Farbe:
Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
60 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand

Top-Features

Immer das volle Aroma: Kaffeemaschine mit integriertem Mahlwerk für brühfrisch gemahlenen Kaffee

24-Stunden-Timer: minutengenau einstellbarer Zeitpunkt für Ihren besonderen Moment

Leichte Bedienung: übersichtliches LCD-Display mit leichtgängigen Druckknöpfen

Produktbeschreibung

Für einen genussvollen Start in den Tag: die Klarstein Aromatica II Duo Kaffeemaschine sorgt mit einem integrierten Mahlwerk, unterschiedlichen Mahlgraden und einem praktischen Timer für einen Alltag voller belebender Momente.

Jeden Tag besonderen Kaffeegenuss erleben - die Klarstein Aromatica II Duo Kaffeemaschine macht's möglich: Durch ein integriertes Mahlwerk und einen 150 g Bohnenbehälter wird der Kaffee für jeden Brühvorgang frisch gemahlen. Bei 5 wählbaren Mahlgraden von sehr fein bis grob hat man schon hier die Möglichkeit, die Stärke den eigenen Wünschen anzupassen. Je feiner das Pulver, desto stärker und aromatischer der Kaffee. Durch den integrierten Timer kann die Klarstein Aromatica II Duo Kaffeemaschine problemlos zum minutengenau festgelegten Zeitpunkt starten - so wird man morgens von frischem Kaffeeduft geweckt oder kehrt abends zu einer aromatischen Stärkung heim. Alle Einstellungen werden ganz unkompliziert am selbsterklärenden Druckknopf-Bedienfeld mit LED-Display vorgenommen. Das kompakte Designgerät im edlen, ansprechenden Look hält allerdings noch weitere Vorteile bereit, die den Kaffeegenuss steigern: Die 1,25 Liter Glaskanne für 2 bis 10 Tassen wird von der Heizplatte für bis zu 40 Minuten mit Hitze versorgt. Neben der Glaskanne ist im Lieferumfang auch eine Thermoskanne enthalten, die ebenfalls direkt in die Kaffeemaschine eingesetzt werden und noch nach Stunden mit heißem Kaffee aufwarten kann. Der herausnehmbare Permanentfilter gibt dank seiner Goldbeschichtung keinen Geschmack an den Kaffee ab und bestärkt das natürliche Aroma des Pulvers. Durch den ebenfalls entnehmbaren Filterträger wird die Reinigung zum tropfenfreien Kinderspiel. Ein Aktivkohle-Filter im Wassertank erhöht zudem die Wasserqualität und schützt das Gerät vor lästigen Verkalkungen. Eine gut sichtbare Skala erleichtert außerdem das Befüllen des Wassertanks mit der nötigen Wassermenge.

Aromatischer Kaffeegenuss für die besonderen Momente des Tages: bereichern Sie mit der Klarstein Aromatica II Duo Kaffeemaschine Ihren Alltag mit erlesenem Spitzenkaffee.

Mehr anzeigen

Eigenschaften

Download Bedienungsanleitung
  • Mahlwerk: Kegel
  • Wasserskala mit gut sichtbarer Tasseneinteilung (Stufenskala)
  • leicht verständliche Bedienung mit Drucktasten und beleuchtetem LED-Display
  • einstellbare Tassenanzahl (2, 4, 6, 8, 10) für Wahl der Pulvermenge (nur im Mahlmodus)
  • 150 g Bohnenbehälter
  • Goldfilter: geschmacksechter Permanentfilter für noch mehr Genussaroma
  • geeignete Filtertüten: Korbfiltertüten Größe 80/200 mm
  • integrierter Aktivkohle-Filter im Wassertank zur Enthärtung des Wassers
  • Betrieb auch mit vorgemahlenem Pulverkaffee möglich
  • inklusive Reinigungspinsel und Pulvermesslöffel
  • Warmhaltefunktion bis zu 40 Minuten nach Ende des Brühvorgangs
  • Tropfschutz bei entnommener Glaskanne
  • Leistung: 1000 Watt
  • Stromversorgung: 220 - 240 V~ | 50/60 Hz
Aromatica II Duo Kaffeemaschine, integriertes Mahlwerk, 1,25 l silber

Maße & Technische Details

  • Maße: ca. 22,5 x 39 x 24,5 cm (BxHxT)
  • Länge Netzkabel: ca. 100 cm
  • Gewicht: ca. 4,1 kg

Was wird geliefert

  • 1 x Kaffeemaschine
  • 1 x Glaskanne
  • 1 x Thermoskanne
  • 1 x Reinigungspinsel
  • 1 x Messlöffel
  • 1 x Permanentfilter (Kunststoff mit Goldbeschichtung)
  • Bedienungsanleitung in Deutsch (weitere Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch)

Lieferung & Versand

Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

die bewertung von Nick am 25.08.22 trifft den nagel auf den kopf. dazu kommt, dass dieses flache sieb verhindert , dass das gesamte mahlgut überhaupt vom brühwasser erreicht wird.
sehr ärgerlich das ganze.
karin

geprüfte Bewertung

Das mahlwerk,die 2 kannen und die programierung.top preisleistung.einfach klasse

geprüfte Bewertung

für 4 Tassen Kaffee mahlen + 6 Tassen Wasser - gutes Verhältnis

geprüfte Bewertung

Funktioniert sehr gut, einfach zu bedienen

geprüfte Bewertung

Die Maschine tut was sie soll und das sehr zuverlässig. Das Mahlwerk ist meinem Empfinden nach sehr leise. Wir hatten vorher eine separate Mühle von Rommelsbacher im Einsatz und die war definitiv wesentlich lauter. Klar ist aber Kaffee mahlen ist keine leise Angelegenheit. Die Einstellungen sind schnell verständlich und somit die Bedienung sehr leicht. Timer, Kaffeestärke und Mahlwerk Einstellungen sind sehr einfach zu ändern. Ebenfalls finde ich den mitgelieferten permanent Goldfilter wunderbar und Umweltschonend. Allerdings kommt es zu sehr feinem Kaffee Absatz in der Kanne. Die letzte Tasse enthält dann meist etwas sehr feinen Kaffeesatz. Das stört mich allerdings nicht wirklich, es sind keine Körner im Kaffee. Wenn man das nicht mag sollte man Papier Tüten benutzen, damit ist alles in Ordnung. Alles in allem eine tolle und einfach zu bedienende Maschine.

geprüfte Bewertung

Täglich 2mal in Gebrauch, läuft gut Kaffee schmeckt! Könnte aber etwas länger heiß bleiben ! Ansonsten sehr zufrieden.

geprüfte Bewertung

Hab diese Kaffeemaschine direkt im Klarstein-Shop gekauft:
Das positive Vorweg:
- schön und wertig
- Thermoskanne hält lange warm
- der Kaffee schmeckt

Leider nun das negative:
- das Mahlwerk schafft es auch in der feinsten Einstellung nicht, den Kaffee fein zu mahlen. Den Mahlgrad würde ich für eine French Press verwenden, aber nicht für eine klassische Kaffeemaschine. Zudem begünstigt es den nächsten Punkt.
- Das Wasser läuft zu schnell durch (mit beiliegendem Metallfilter). Dadurch bekommt der Kaffee relativ wenig Aroma bzw. es wird eine deutlich größere Menge Kaffee benötigt. Was wiederum zum nächsten Punkt führt:
- Deutlich zu hoher Kaffeeverbrauch. Aufgrund der beiden vorherigen Punkte braucht man deutlich mehr Kaffee als in einer Standardmaschine oder einer French Press.
- Mahlt man 10 Tassen (maximum) verstopft der Durchgang vom Mahlwerk zum Filter, da dieser einfach voll ist. Man muss also während des Mahlens händisch "rütteln". Bei 10 Tassen in stark viel Glück...

Leider sind das Punkte, die man erst nach und nach heraus findet, da man ja erst einmal an sich selbst zweifelt. Eine Rückgabe kommt daher leider nicht mehr in Frage. Daher aber auch die warnende Rezension hier, denn leider ist die Kaffeemaschine nicht zu empfehlen.

geprüfte Bewertung

Geschmacklich mit Dauerfilter nicht ganz so gut

geprüfte Bewertung

Produkt ist im ganzen und im Preis Leistungsverhältnis gut. Timer und Umgang ist leicht. Das Mahlwerk ist nur etwas laut. Unter dem Strich eine gute Maschine.

geprüfte Bewertung

Der o.a. Filter ist innen total verbogen und nicht rund wie in der Beschreibung. Wie bekomme ich in wieder so schön rund wenn es ncht geht senden sie mit bitte kostenloen Ersatz, sonst muß ich die Maschine zurücksenden. MfG Inge Argast

geprüfte Bewertung

Die Warmhaltezeit der Thermoskanne könnte länger sein, aber ansonsten eine gute Kaffeemaschine.

geprüfte Bewertung

Habe die Maschine an meine Firma weitergegeben!!

geprüfte Bewertung

Bei jedem Vorgang läuft das Wasser unten auf den Tisch. Mann muss jedes Mal das Gerät schieben und das Wasser beseitigen. Daher stimmt für mich die Leistung und Preis Verhältnis nicht. Sonst alles andere passt.

geprüfte Bewertung

Thermoskanne hält die Wärme nicht lang

geprüfte Bewertung

Vor etwas mehr als zwei Jahren habe ich diese Kaffeemaschine gekauft. Heute die Rezension zu schreiben hat den Anlass, dass das Mahlwerk nun festklemmt. Was war in etwas mehr als zwei Jahren zu beobachten? Vorteile: - Gute Einstellungsmöglichkeiten - Guter Geschmack - Gute Bedienbarkeit - Kohlefilter sind positiv zu vermerken. - Das Metallsieb erlaubt, auch eine kleine Menge Kaffee zu kochen, ohne gleich einen Filter benutzen zu müssen. Das war für mich entscheidend, um auch den Vorteil einer Senseo ("nur mal eben EINE Tasse normalen Kaffee") zu haben. Negativ: - Kabel etwas kurz - Keine Skala für Füllstand an der Seite. Man muss von oben auf die treppenstufenartige Skala sehen, um die Wassermenge zu kennen. Ich habe damit kein Problem, aber steht die Maschine auf einer Küchenzeile unter einem Hängeschrank, sieht man die unteren Stufen nicht, ohne die Maschine vorzuziehen. Und je kleiner man ist, desto weniger Stufen sieht man. - Mahlwerk ist kaum zugänglich. Um selbst Hand anzulegen, braucht man sehr unübliche Dreiecks-Bits, siehe Foto. Das finde ich recht ärgerlich. FAZIT: Solange sie geht, geht sie gut. Bei Problemen mit dem Mahlwerk ist man zunächst mal aufgeschmissen.

geprüfte Bewertung

Keine Betriebsanleitung dabei.

geprüfte Bewertung

Super Preis Leistungs Verhältnis Gut verarbeitet. Schlichtes Design Kaffee der morgens 5.30 durch Timer Funktion gekocht wurde ist trotz nicht voller Kanne morgens um 8.00 noch heiß. Super zu reinigen und zu entkalken. Kaffeebohnen Fach könnte vielleicht etwas größer sein. Alles in allem weiter zu empfehlen

geprüfte Bewertung

Mehr als zu frieden , kann dieses Produkt nur weiter empfehlen

geprüfte Bewertung

Top alles passt bis auf das die kaffekanne leider keine 3 Stunden warm bleibt aber das Problem hab ich egal bei was ob becher oder kannen oder Flaschen alles ist bis frühstück kalt schade aber frisch hält er ca eine Stunde bin Handwerker hab mir mit wasserkocher im Auto ausgeholfen

geprüfte Bewertung

Die Kanne lässt sich schwer hinein schieben. Mit dem Dauerfilter ok, aber nicht mit der Filtertüte. Um das Mahlwerk zu reinigen, muss man einen Stift runter drücken und dann die Abdeckung nach vorne schieben. Der Stift ist unnötig.

geprüfte Bewertung

Die Kaffeemaschine ist super! Sie ist total schnell und meldet sich wenn sie fertig ist. Der Kaffee hält sehr lange warm in der Thermoskanne, und sind wir uns mal ehrlich, bombe sieht sie auch noch aus! Spitzen Gerät!

geprüfte Bewertung

Lieferung ohne Probleme und Top verpackt. Beim Auspacken befanden sich jedoch Kaffeereste im Filterhalter und das Mahlfach war voll. Also eindeutig in Benutzung gewesen und nicht mal gereinigt durch den Verkäufer. Dann einmal mit Bohnen benutzt und schon war beim 2. Mal Feierabend. Das Mahlfach verstopft! Kann mich hier nur den anderen Rezensionen anschließen. Das Mahlfach verstopft sehr schnell, nach einigen Malen (3-4x) und nicht erst nach 2 Wochen. Und es ist schwer zu reinigen. Nicht einfach mit der Bürste auszukehren. Auslöffeln und herauspopeln! Sonst von der Bedienung einfach und übersichtlich. Funktionen reichen also völlig aus. Je nachdem was man sucht... Für mich passt es! Geschmack kommt natürlich auch auf den Kaffee an. Wir sind zufrieden! Die Brühtemparatur ist tatsächlich nicht heiß, sondern trinkfertig. Nach den Filtertüten habe ich im Handel noch nicht geschaut. Ich habe einfach die vorhanden Größe 4 ein Stück abgeschnitten. Geht auch! Ich beobachte das Mahlwerk und Mahlfach noch eine Weile und wenn es Überhand nimmt mit dem Verstopfen, wird sie wohl zurückgehen.

geprüfte Bewertung

wie schon oben bemerkt ist alles gut gelaufen und das Gerät genauso, wie erwartet. Allerdings habe ich eine Frage zur Handhabung, die mit trotz Chat und Frageprogramm nicht beantwortet wurde: Trotz Beschreibung in der Anleitung gelingt es mir nicht, den Deckel der Glaskanne abzunehmen (ohne Gewalt). Leider bin ich mit dem angebotenen Internethilfeprogramm nicht weitergekommen. Vielleicht kann ich hier über Amazon einen brauchbaren Tipp bekommen.

geprüfte Bewertung

Hatte das Vorgängermodell, nach 5 Jahren war das Mahlwerk defekt. Der Timer ist etwas umständlicher zu bedienen, Filter und Kanne vom alten Modell passen als Ersatz! Sonst gut!

geprüfte Bewertung

Ist eine sehr gute Wahl gewesen diese zu kaufen. Die Beschreibung der Maschine könnte viel besser sein!!!! Bei der Programmierung des Timers, Heizplatte oder bei anderen Einstellungen.

geprüfte Bewertung

Vermutlich bezahlt man hier mehr die Optik, aber dennoch muss man ganz klar feststellen, dass diese Maschine nicht für jeden ist. Es fängt ganz banal mit den Filtertüten an, denn es sind nicht gerade die gängigsten Filtertüten, die man eigentlich für diese Maschine braucht. Die Filtertüten, die dankenswerterweise erstmal mit dabei waren, waren leider nicht wirklich für diese Maschine geeignet, denn hier gab es erstmal die erste Sauerei beim Kaffee brühen. Die Filtertüten die man für diese Maschine braucht, sind leider in normalen Geschäften nicht zubekommen, man muss diese im Internet bestellen, hinzu kommt, dass diese dann nicht mehr so ganz Billig sind, also muss man hier schonmal tiefer in der Tasche greifen. Zur Not kann man auch gerne diesen Stahlfilter nutzen, der auch mit dabei ist, aber die wenigsten haben dazu bock, denn dieser muss anschließend auch wieder gereinigt werden. Nun war auch dieser Artikel ein Geschenk an meiner Mutter, ich wollte ihr etwas gutes tun und hatte in erster Linie im Kopf, dass es besser sei, wenn Sie den Kaffee frisch gemahlen bekommt. Da meine Mutter darauf bestanden hat, dass die neue Maschine unbedingt rot sein muss, wie Mütter manchmal so sind, habe ich mich zu dieser Maschine breitschlagen lassen, denn schließlich hat man ja nur eine Mutter. Aber dennoch muss ich zugeben, dass ich für Sie eigentlich ganz andere Maschinen in meinen Fokus hatte, die zum einen wesentlich günstiger gewesen wären und vermutlich auch besser. Ansonst tut auch diese Maschine was sie soll, aber der Preis ist für diese Maschine meiner Meinung nach nicht gerechtfertigt.

geprüfte Bewertung

Leider ist die Funktion - Durchlauf des Kaffees mit Mahlfunktion - nicht mehr möglich. Der gemahlene Kaffee läuft nicht mehr durch und mahlt nur noch sehr grob. Über eine Reparatur entsprechend Gewährleistung würde ich mich freuen, da ansonsten sehr zufrieden. Ich bitte um Antwort unter E-Mail: [email protected] und danke im voraus. V. Röhring

geprüfte Bewertung

Solides Gerät, Preis-Leistung okay. Brühtemperatur gut, Warmhaltefunktin der Termoskanne okay, nach ca. 2 Std. ist der Kaffee noch warm, schmeckt meistens sowieso nicht mehr, wenn er noch länger steht. Der Kaffeebohnenbechälter schließt leider nicht dicht, loser Plastickdeckel ohne Dichtung oder Schraubverschluss (hab mir selbst eine Gummidichtung gebastelt), über Nacht verlieren die Bohnen leider viel Aroma. Das Mahlwerk vom Geräuschpegel, wie unsere elektr. Kaffemühle also okay, leider auf feinster Stufe noch relativ grob, das schafft unsere Kaffeemühle viel feiner. Ansonsten die Anleitung gut verständlich und leicht zu bedienen und zu reinigen, Bohnenbechälter lässt sich nicht abnehmen, aber das Fach mit gemahlenem Kaffe am Übergang zum Filter, kann man öffnen und mit dem mitgelieferten Pinsel reinigen. Wäre schön wenn in der Beschreibung Angaben wären, welche Filter man benutzen kann, wenn man sich nicht jedes Mal die Mühe machen möchte, den Goldfilter zu entleeren und zu säubern. Nach Recherche 80/200 Korbfilter.

geprüfte Bewertung

Ich ziehe einen Punkt ab in der Gesamtbewertung, weil mir die Wärmeleistung der sogenannten "Aroma"-Funktion zu gering ist. Der Kaffee ist kurz nach dem durchlaufen perfekt von der Temperatur, danach wird eher eine laue Geschichte. Stell meine Tasse meistens nochmal 30 Sekunden in die Mikrowelle. Sonst muss ich sagen bin ich hellauf begeistert von dieser Kaffeemaschine. Wir hatte vorher eine vollautomatische. Hat nach 12 Jahren jetzt das zeitliche gesegnet. Aber da wir schon immer "Pott-Kaffee"-Trinker waren, war es für uns klar, das wir auf Siebverfahren, z.b. bodum umstellen, da aber das frische mahlen morgens sehr mühselig isty haben wir schnell drauf verzichtet. Oder eben eine so tolle Filtermaschine wie diese hier, auf die ich nur über Test Vergleiche gekommen bin, weil ich die Firma vorher wirklich nicht kannte. Bin ein riesen Fan vom Design, der Thermoskanne und dem Timer!! Der Aktivkohlefilter und das Goldsieb sind ne tolle Geschichte und das Mahlwerk ist einfach das i-Tüpfelchen an der ganzen Maschine! Ja es ist laut, aber es ist ein Mahlwerk zum mahlen von Kaffeebohnen und das geht selten leise von statten. Fazit: Tolle Kaffeemaschine, mit tollen Gimmicks und wirklich schönem Design. Abzug gibt es für die Wärmeleistung der unteren Platte. Würde diese Maschine wirklich jedem der "Pott-Kaffee"-Trinker ist, empfehlen!

geprüfte Bewertung

Gekauft als Ersatz für den Tassen-Automaten, da wir meist mehr als 2 Tassen brauchen. Erstanschluss und Inbetriebnahme waren komplikationslos möglich - netterweise ist Deutsch vorn in der Bedienungsanleitung und ich musste nicht erst durch drölfzig Hyroglyphenseiten blättern. Geschmack ist ok - allerdings ist der Kaffe sofort auf Trinktemperatur, also nicht wirklich heiß. Was weiter stört, ist der Kaffeegrund bei Nutzung des Permanentfilters. Würde ich Krümelkaffee mögen, bräuchte ich keinen Automaten. Ergänzend: Nach nicht einmal 10 Monaten setzte das Mahlwerk ohne einen ersichtlichen Grund aus. Beim ersten Mal lief die Maschine wieder problemlos, nachdem sie für einige Zeit komplett vom Stromnetz getrennt war. Einige Wochen später passierte das erneut und ich kontaktierte die Firma und erhielt innerhalb von 3 Tagen einen Rücksendeaufkleber und den Hinweis auf Ersatzlieferung. Das war am 16./17.11. - heute ist der 08.12. und wir sind immer noch ohne Kaffeeautomat.

geprüfte Bewertung

Ich kann leider nicht über die Timerfunktion urteilen, da ich diese Kaffeemaschine meiner Frau zu Weihnachten geschenkt habe und wir diese Maschine nicht nutzen wirklich nutzen können sobald Wasser in den Tank gefüllt wird, läuft das Wasser direkt zur Hälfte wieder fröhlich unten raus.. Das geht mal null... Habe mich dort schon mehrmals per Mail gemeldet, aber denk mal durch die Feiertage keine vernünftige Antwort erhalten... Werde mich im neuen Jahr ernsthaft dahinter klemmen, das das Gerät ausgetauscht werden soll, ich finde sowas einfach ärgerlich für den Preis, muss das doch getestet werden... Auch die Thermoskanne hält keine 3 Std warm, gab da wohl eine Montags Maschine erwischt... Sonst optisch finden wir sie top, das Mahlwerk auch gut und due Einstellung wegen Aroma auch Klasse.. Hoffe das die Firma sich nun umgeht meldet und wir eine Lösung finden...werde dann eine neue Bewertung abgeben, wenn wir mal in den vollen Genuss der Maschine kommen..

geprüfte Bewertung

Es ist eine Kaffeemaschine. Und hey, sie macht Kaffee. Egal ob Bohnen oder Pulver, es funktioniert und der Kaffee schmeckt nach dem, was man reinpackt. Es schmeckt genau und exakt so, wie wenn man einen einfachen Tröpfler verwendet. Ein Eigengeschmack der Maschine oder Ähnliches ist für mich nicht zu erkennen. Ja, das Mahlwerk ist laut. Aber definitiv nicht lauter, als ein Mahlwerk eben ist. Negativ zu erwähnen ist, dass die Maschine unabhängig von der gewählten Tassenanzahl so viel Wasser durchlaufen lässt, bis der Wassertank leer ist. Es muss also vor jeder Nutzung die entsprechende Menge Wasser eingefüllt werden. Immerhin hat die Kanne Markierungen, die mit den Einstellungen der Maschine übereinstimmen. Ich vermute, hier liegt der Grund für negative Bewertungen, die von zu laschem Kaffee berichten. Was hingegen wirklich nervt ist, dass der Bohnenbehälter nach zwei Kannen leer ist. Hätte wohl niemandem geschadet, diesen auf die Größe von wenigstens einem halben Kilo Bohnen zu dimensionieren.

geprüfte Bewertung

Das positive an dieser Maschine die es auch Baugleich von anderen Herstellern zu beziehen gibt ist der Preis. Mein Befürchtung das die Kaffeekanne nicht lange genug warm hält hat sich nicht bestätigt. Der Kaffee schmeckt gut aber leider lässt sich die Kaffeemenge nicht einstellen. Aber das ist halt Geschmackssache des einzelnen ich trinke viel Kaffee aber nicht sehr stark. Man kann die Kaffeemenge etwas über die zu wählende Tassenmenge verändern da der Wasserbehälter immer leer gezogen wird. Ich wollte morgens frisch gemahlene Bohnen haben ohne es selbst machen zu müssen. Negativ ist das für meinen Geschmack sehr laute Mahlwerk. Zu dem Preis Leistungsverhältnis kann ich diese Maschine empfehlen.

geprüfte Bewertung

So die Maschine kam gestern an ,ich bin noch etwas skeptisch und hoffe dass das Mahlwerk lange seinen Dienst tut ,in den Rezensionen steht ja oft es geht schnell kaputt dazu kann ich noch nichts sagen. Optisch ist sie schön meine kam im guten neue. Zustand .Kaffee ist Heiss und schmeckt ,Thermokanne hält ca.1 Stunde warm danach wird es etwas kühler. Anleitung finde ich auch etwas dürftig hab direkt beim Timer ein Fehler gemacht und die Kaffeemenge nicht eingestellt . Könnte etwas genauer sein auch das das Gerät sich selber abschaltet hat irritiert stand so nicht drin . Man muss zunächst etwas probieren bis man die Kaffeestärke für sich gefunden hat. Ich habe leider nicht überlegt und mir um 22 Uhr noch ein starken Kaffee gegönnt ,hatte vorher normale Filterkaffeemaschine und da war ich an die Intensität nicht gewöhnt ,könnte direkt die ganze Nacht nicht schlafen ,denn der Kaffee wird echt sehr kräftig auf Stufe Strong. Gerät gefällt mir sonst sehr gut ,wenn es denn min 3 bis /4 Jahre auch seinen Dienst macht bin ich zufrieden . Es wäre toll wenn jemand sich meldet mit Langzeit Erfahrung .

geprüfte Bewertung

Ich würde der Maschine schon gerne 5 Sterne geben, aber gibt es dann doch etwas, was man vielleicht noch verbessern könnte. Generell hält die Maschine was ich von ihr erwartet hatte. Sie lässt sich sehr leicht in Betrieb nehmen und die Anleitung die in Schriftform mit dabei ist, erklärt alles, was man wissen muss. Allerdings ging mein erster Versuch Kaffee zu brühen, dann ein wenig schief, da ich dachte, ich versuche es zuerst mal mit einer der mitgelieferten Filtertüten und dem Mahlwerk in Kombination. Leider kippte der Filter in der Halterung um, was ich aber halt erst sehen konnte, als es schon zu spät war. Als ich dann auf den mitgelieferten permanenten Goldfilter umgestiegen war, funktionierte es aber einwandfrei. Das Mahlwerk ist zwar recht laut, aber subjekitv nicht deutlich lauter als meine elektrische Kaffeemühle, die ich vorher genutzt habe. Was mich anfangs sehr irritiert hat, war der 5-malige Piepton (der recht laut ist), sobald der Kaffee durchgelaufen ist. So wie ich es sehe, kann man den Piepton auch nicht generell abstellen oder verkürzen, sondern nur durch Druck auf die Ein/Aus Taste frühzeitig beenden. Ein Hinweis, den man dann in der Anleitung findet: wenn man den Modus nutzt, bei dem die Bohnen in der Maschine gemahlen werden, hat man die Möglichkeit die Anzahl der Tassen vorzuwählen. Dies bezieht sich aber NUR auf die Menge des Kaffees der gemahlen wird. Die Maschine brüht die Menge auf, die man über die zugeführte Wassermenge bestimmt. Also die Maschine läuft solange, wie Wasser eingefüllt wurde. Man kann den Brühvorgang aber jederzeit über den Ein/Aus Schalter beenden. Die Durchlaufzeit für eine Kanne ist meines Erachtens recht flott. Ich war lange eine Philips Überbrühmaschine gewöhnt, die fast 3 mal solange braucht wie diese. Alles in allem für mich eine gute Investition, da mir z.B. ein Kaffeevollautomat zu teuer ist und ich halt auch gerne einfach eine ganze Kanne Kaffee aufbrühe, wenn z.B. Besuch da ist.

geprüfte Bewertung

Nach langem Suchen hatte ich diese Maschine aufgrund der zwei Kannen und dem grossen Fassungsvermögen bestellt. Als sie ankam, war ich enttäuscht, denn die Maschine war eindeutig bereits in Gebrauch gewesen! Alles war voll mit Kaffeepulver. Amazon erstattete mir den Betrag anstandslos und so unkompliziert, wie man es von Amazon gewohnt ist. Die Hotline war eben so wie ich der Meinung, dass man für immerhin rund 170 Euro statt einer Retoure Anspruch auf ein neuwertiges Gerät haben sollte. Ich bestellte die Maschine ein zweites Mal. Auch beim zweiten Mal habe ich Zweifel, ob ich nicht doch wieder eine Retoure bekommen habe; wenigstens war sie diesmal sauber, so behalte ich sie erst einmal. Der Kaffee schmeckt wirklich gut und ist auch schnell gebrüht. Zwei Mankos habe ich an der Maschine gefunden: 1) ich gehe davon aus, dass der Deckel des Wassertanks irgendwann nicht mehr schliessen wird, denn der Verschluss ist aus billigem Plastik. 2) Man kann nicht, wie angegeben, 2 - 10 Tassen Kaffee kochen, sondern nur GERADE Tassen-Anzahlen (2, 4, 6, 8 oder 19). Mit dem Gerät bin ich ansonsten zufrieden - mit dem Händler eher weniger.

geprüfte Bewertung

Als meine letzte Kaffeemaschine den Geist aufgegeben hat, hatte ich lange keine neue gekauft und es mit Frenchpress oder Espressokocher probiert, was auch ganz funktioniert hat, aber doch immer aufwendig und eher für kleinere Mengen gedacht war. Jetzt sollte eine neue Kaffeemaschine her und da man auch gern was "neues" haben will sprach mit die Klarstein Aromatica II mit ihrem Mahlwerk an. Kurz und knapp: Die Maschine macht was sie soll. Sie kocht Kaffee und der schmeckt auch noch. Mit frischen Bohnen macht das doch einen Unterschied. Die Maschine hat ein schönes Design und mit der Thermoskanne hält sich der Kaffee auch einige Zeit warm. Die Intensität des Kaffees lässt sich über den Mahlgrad einstellen und zusätzlich über das Menü mit mild, medium und strong. Für einen entspannten Start in den Tag lässt sich auch eine Timer Funktion einschaltet und die Maschine brüht morgens den Kaffee zur gewünschten Zeit. Sehr praktisch. Grundlegend bin ich mit der Maschine sehr zufrieden. Es gibt aber ein paar Kritikpunkte: Da sich schon die Anzahl der Tassen im Menü einstellen lassen hätte ich mir gewünscht, dass die Maschine auch nur das benötigte Wasser für die Anzahlt zieht. Aber hier muss man wie gewohnt den Tank mit soviel Wasser befüllen wie man möchte. Dazu gibt es im Tank auch Markierungen für die Tassenanzahl um es ein wenig zu erleichtern. Der Permanentfilter ist ansich eine gut Sache, aber ab und zu fällt ein wenig gemahlener Kaffee am Rand vorbei oder kommt durch den Filter sodass im Kaffee oder auf der Kanne manchmal ein paar Reste sind. Leise ist die Maschine auch nicht beim Mahlen, aber bei der kurzen Mahlzeit ist das zu verkraften. Und 3 anstatt 5 der prägnanten Signaltöne. dass die Maschine fertig gekocht hat, hätten auch gereicht. Aber wie schon erwähnt bin ich abzüglich der Kritikpunkte sehr zufrieden damit und koche jeden Tag meinen Kaffee damit

geprüfte Bewertung

Leider stimmt die Farbe nicht. Wir hatten rot bestellt und es ist eher Fuchsie oder altrosa. Passt also nicht ganz so gut zum Rest der Küche. Aber nicht so dramatisch. Wenn man die Bohnen mahlt, wird selbst bei 2 Tassen extrem viel gemahlt, das er sehr stark wird und uns nicht schmeckt. Wir müssen also zu zweit 6-8 Tassen machen und auf 2 Tassen gehen, so dass er uns gut schmeckt. Dies ist eine ziemliche Verschwendung, da wir den Rest immer wegschütten. Anfangs hat der Kaffee etwas nach Plastik geschmeckt. Dies ist aber schnell verschwunden. Gut ist der permanent Filter und das Design. Das Mahlwerk ist etwas laut, aber dennoch ok. Wenn man starken Kaffee mag, ist die Maschine genial.

geprüfte Bewertung

Ich habe Februar 2018 eine Aromatica Thermo gekauft. Bereits im April musste die Maschine umgetauscht werden. Jetzt scheint das Mahlwerk kaputt zu sein. Kaffee wird nicht fein gemahlen und das Wasser läuft auch nicht gleichmäßig über das Pulver. Wenn ich nur 2 Tassen Kaffee möchte, wird zu wenig Kaffee gemahlen und das Ergebnis des Getränks lässt sehr zu wünschen übrig.
Ich würde mir die Maschine nicht mehr kaufen.

geprüfte Bewertung

Insgesamt macht das Gerät auf den ersten Blick einen ganz soliden Eindruck. Es ist alles da, was man für einen guten Kaffee benötigt. Viele Sachen verstehen sich bei der Bedienung sogar fast von selbst. Dennoch ist es ratsam die Anleitung zu lesen und ein paar Dinge zu beachten. Den Wassertank zu befüllen kann jeder. Auch die Skala im Wassertank ist der deutlich zu erkennen. Leider ist mir das Fach für den Filter etwas zu instabil. Es wackelt jedes mal sobald man die Kanne darunter stellt. Da fällt es leider etwas an Qualität bei der Verarbeitung. Auch ist die Form des Filters etwas ungünstig gewählt, da an dieser Stelle mein normalen Kaffeefilter nicht hinein passen. Laut Anleitung ist dies zwar ein herausnehmbare Permanentfilter, aber leider habe ich bereits 2 x Kaffeesatz in meinem Kaffee gehabt, sodass ich gern noch einen Filter hineinsetzen möchte. Dank der Goldbeschichtung des Permanentfilters gibt dieser keinen Eigengeschmack an den Kaffee ab und bestärkt das natürliche Aroma des Pulvers. Das stimmt auch soweit. Durch ein integriertes Mahlwerk und einen 150 g Bohnenbehälter wird der Kaffee für jeden Brühvorgang frisch gemahlen. Man kann zwischen 5 Mahlgraden wählen. Außerdem kann man die Stärke des Kaffees zwischen mild, medium und kräftig wählen. Je feiner das Pulver, desto stärker und aromatischer der Kaffee. Durch den integrierten Timer kann die Klarstein Aromatica II Duo Kaffeemaschine problemlos zum minutengenau festgelegten Zeitpunkt starten. Die 1,25 Liter Glaskanne für 2 bis 10 Tassen wird von der Heizplatte für bis zu 40 Minuten mit Hitze versorgt. Neben der Glaskanne ist im Lieferumfang auch eine Thermoskanne enthalten, die ebenfalls direkt in die Kaffeemaschine eingesetzt werden und noch nach Stunden mit heißem Kaffee aufwarten kann. Ein Aktivkohle-Filter im Wassertank erhöht zudem die Wasserqualität und schützt das Gerät vor lästigen Verkalkungen. FAZIT: Insgesamt hat mir der frisch gemahlene Kaffee wirklich deutlich besser geschmeckt als der bisherige Kaffee mit Kaffeepulver. Zwar ist die Maschine beim Mahlen doch recht laut, aber dafür ist der Genuss umso besser. Die Thermoskanne hält den Kaffee noch gut warm bis zum Nachmittag und ist ideal für meinen Mann, der am Liebsten den ganzen Tag Kaffee trinken würde. Über das LED-Display kann alle Funktionen problemlos und kinderleicht einstellen. Mit der Timer-Funktion kann man sogar früh 5 Minuten länger schlafen und steht erst auf, wenn der Kaffee bereits durchgelaufen ist. Die Kaffeemaschine lässt tatsächlich keine Wünsche offen und man hat im Lieferumfang alles was man braucht. Einzig die Verarbeitung hat ein paar kleine Mängel und auch die Größe des Filters ist etwas unpraktisch.

geprüfte Bewertung

Allein schon vom Design konnte mich diese Kaffeemaschine überzeugen. Besonders gut gefällt mir an diesem Modell, dass sie das Wasser vor dem Brühvorgang aufkocht. Dadurch sind weniger Bitterstoffe im Kaffee, was mir persönlich geschmacklich besser gefällt.
Ebenfalls finde ich prima, dass man ganze Bohnen reinfüllen kann und diese dann frisch gemahlen werden. Hier lässt sich der Mahlgrad geschmacklich anpassen. Vor der ersten Inbetriebnahme ist jedoch auf jeden Fall erforderlich, die Gebrauchsanweisung zu lesen. Diese ist jedoch sehr verständlich und danach ist die Inbetriebnahme auch kein Problem mehr. Der Kaffee aus dieser Maschine schmeckt mir sehr gut. Was ich auch besonders positiv finde, ist dass die Maschine beim eigentlichen Brühen relativ leise bleibt. Die Thermoskanne hält den Kaffee auch mehrere Stunden warm. Man kann aber auch gut die Glaskanne auf die Warmhalteplatte stellen und so auch den Kaffee warm halten. Ich bin begeistert und kann diese Maschine nur weiterempfehlen.

geprüfte Bewertung

Ich bin so froh, diese tolle Kaffeemaschine zu haben! Die Maschine Aromatica hat ein integriertes Mahlwerk, womit auf Knopfdruck frischer Kaffe gemahlen wird und die ganze Wohnung danach duftet. Zusätzlich kann ich problemlos die Mahlstärke einstellen und somit ist es individuell nutzbar und es gibt Streit über zu starken oder zu schwachen Kaffe in der Familie. :D Ebenso lässt sich ganz einfach einstellen für wie viele Tassen der Kaffee gemahlen werden soll.

Man kann entweder normale Papierfilter für Maschine kaufen oder auch einfach in dem mitgelieferten Filter den Kaffee kochen. Ich benutze jedoch immer gekaufte Papierfilter. :) Dank der Warmhaltefunktion schmeckt der Kaffee genauso super, auch nach dem er etwas stand. Also ich würde die Maschine auf jeden Fall wieder kaufen.

geprüfte Bewertung

Ich habe mir diese Kaffeemaschine bestellt, weil ich wieder zurück zum "aufgebrühten" Kaffee kommen wollte. Sehr interessant, und für mich und das wichtigste Argument zum Kauf dieser Klarstein-Aromatica II, war das Mahlwerkt.
Ich habe alles bereits ausprobiert. Durch das gesonderte Einstellen des Mahlwerkes kann man bestimmen ob der Kaffee grob, mittel oder fein gemahlen wird (ist nicht unerheblich für den Geschmack des Kaffees!).
Zusätzlich kann man auf dem Display einstellen, ob man den Kaffee "Mild", "Medium" oder "Strong" trinken möchte. Auch die Tassenmenge die man kochen möchte, stellt man auf dem Display ein.
Mit einer "Timer-Funktion" kann ich die Kaffeemaschine abends schon fertig richten und habe so morgens einen wunderbar aufgebrühten, frischen Kaffee!. Ich bin begeistert!

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen