Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl
Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl
Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl
Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl
Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl
Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl
Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl
Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl

Soulmate Kaffeemaschine

Silber Kaffeemaschine
89,99 € (inkl. MwSt.)
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.
60 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand

Top-Features

Kaffeegenuss: edle Filterkaffee-Maschine im Schwallbrühverfahren für mehr Aroma

Heiße Leidenschaft: 1800 Watt für Brühtemperaturen von 92 °C

Kaffee für alle: großer 1,25 Liter Wassertank für 4 bis 10 Tassen Kaffee

Produktbeschreibung

Genuss für Körper und Geist: Mit der Klarstein Soulmate Kaffeemaschine Schluck um Schluck zur Entspannung.

Die Klarstein Soulmate Filter-Kaffeemaschine vereint luxuriöses Design mit modernster Brühtechnik und sorgt so für Kaffeegenuss für alle Sinne. Mit 1800 W erhitzt der Kaffeeautomat das Wasser auf Siedetemperatur, um es dann mit idealer Brühtemperatur von 92 °C im Schwallbrühverfahren breitflächig über das Kaffeepulver zu verteilen. So wird das Maximum an Aroma gelöst, während der Filter Bitterstoffe zurückhält und damit für ein besonders magenfreundlichen Kaffeeerlebnis sorgt - egal ob bei der ersten Tasse am Morgen oder dem aromatischen Abschluss eines gelungenen Abends. Der gläserne Wassertank fasst bis zu 1,25 Liter, genug für 4 bis 10 Tassen Kaffee, die die Heizplatte bis zu 40 Minuten in der Glaskanne heiß hält.
Zum Genuss für alle Sinne wird die Klarstein Soulmate Kaffeemaschine durch ihr edles Äußeres: Mit ihrem geschwungenen Design, Oberflächen aus gebürstetem Edelstahl sowie ihren gläsernen Lichtpunkten in Kanne und Wasserbehälter verleiht sie Küchen und Büros auch optischen Glanz.

Schluck um Schluck genießen: Mit der Klarstein Soulmate Kaffeemaschine wird aus Kaffee die aromatische Entspannung für die Sinne.

Mehr anzeigen

Eigenschaften

Download Bedienungsanleitung
  • Ein-/Ausschalter am Gerätefuß
  • Filterbrühverfahren für weniger Bitterstoffe und besonders magenfreundlichen Kaffeegenuss
  • Warmhalteplatte mit Auto-Abschaltung nach 40 Minuten
  • herausnehmbarer Filterbehälter für einfaches Reinigen
  • Kabelaufwicklung an der Rückseite des Standfußes
  • sicherer Stand durch rutschfeste Gummifüße
  • Schutzkontaktstecker
  • Filtergröße 4
  • Stromversorgung: 220-240V~ | 50/60Hz
Soulmate Kaffeemaschine Filter-Kaffeemaschine 1800W Glas Edelstahl

Maße & Technische Details

  • Maße: ca. 20 x 43 x 26 cm (BxHxT)
  • Kabellänge: ca. 1 m
  • Gewicht: ca. 2,9 kg

Was wird geliefert

  • 1 x Kaffeemaschine
  • 1 x Kaffeekanne
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Lieferung & Versand

Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden.

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

No option to repurchase the coffee pot so only 4 Stars... The machine itself makes really good coffee - but Klarstein Customer Support isn't that good to reach... And we really tried.. So sorry we need to buy a new machine - and it won't be one from Klarstein..

geprüfte Bewertung

... der Kundenservice von Klarstein läßt sehr zu wünschen übrig. Die Maschine hat 4 Jahre gehalten und wäre eigentlich ok, hätte meine Mutter nicht die Kanne fallen gelassen, woraufhin sie zerbrach. Eine Ersatzkanne ist nirgends in Netz zu finden. Auf der Homepage der Vertriebsfirma Klarstein, bekomme ich nur die Info, daß ich sie kontaktieren soll, was auch über deren Kontaktformular getan habe... ohne außer einer Script generierten Bestätigungsmail meiner Anfrage bisher eine Antwort erhalten zu haben. Habe jetzt in den sauren Apfel gebissen und mir die bis auf den Schriftzug äußerlich baugleiche Korona 10295 Kaffeemaschine gekauft. Die Kanne paßt perfekt und ich habe ein - wenn auch nicht ganz billiges - Ersatzteillager, sollte die Klarstein-Maschine der Obsoleszenz anheim fallen. Schade, hier scheint es sich nur um eine der üblichen Vertreiber von Standard-Chinesium unter einen Fatasielabel zu handeln. Passiert was außer der Reihe, steht man als Kunde im Regen.

geprüfte Bewertung

Wir haben innerhalb der Garantiezeit jetzt die 2. Maschine kaputt. Die 1. ging nach ca. 1,5 Jahren kaputt und das Ersatzgerät nach 6 Monaten. Geschmacklich ist der Kaffee super und optisch die Maschine sehr schick. Aufgrund der niedrigen Lebensdauer der Maschinen, würde ich sie aber nicht nochmal kaufen.

geprüfte Bewertung

Lieferung war sehr gut. Ich bin Rechtshänder und der Filter geht nach links auf, bisschen unglücklich weil ich immer mit dem Kaffeepulver klecker.

geprüfte Bewertung

Der Kaffee ist sehr lecker, aber leider bleibt Restwasser im Behälter stehen, so dass sich schon nach 4 Tagen eine Kalkschicht im Wasserbehälter gebildet hat.

geprüfte Bewertung

Eine Sache stört mich massiv (Konstruktionsfehler):
Durch die Bauweise vom Boden des Wassergefäßes verbleibt immer ein Rest Wasser darin. Der Boden müsste konisch geformt sein, so dass alles Wasser in den Filter ablaufen kann.
Wenn man recht kalkhaltiges Wasser hat, könnte das schnell unansehnlich werden.
Über den Kommentar, dass sie wohl für Linkshänder entwickelt wurde, musste ich schmunzeln. Da ist aber tatsächlich was dran.
Sonst sehr zufrieden mit der Maschine. Macht sehr guten Kaffee.

geprüfte Bewertung

Auch bei uns, wie schon mal gesagt, nach 2,5 Jahren kaputt.

geprüfte Bewertung

Ich habe die Kaffemaschine nun ca 3 Monate im Einsatz. Der Kaffe schmeckt deutlich besser als aus den 20 Euro modellen, ist aber dennoch nicht der Beste den ich aus einer Filtermaschine kenne. Die Bauliche Größe ist ok, da kann man Aufbauseitig auch nichts Ändern. Die Wärmeleistung ist beachtlich, wobei erwähnenswert ist, dass der Kaffe Heißer wird, wenn man ihn auf der Warmhalteplatte eine weile Stehen lässt. Sprich, die Brühtemperatur ist geringer als die Warmhaltetemperatur. Ob das so Sinnvoll ist, sei mal dahin Gestellt. Was mich am meisten Stört ist der Schalter. Ich weiss nicht, warum es herstellern anscheinend nicht mehr Möglich ist, einen Normalen 2 Stufen Schalter zu verbauen, sondern immer Irgendeine Tasterelektronik verbaut sein muss. So kann man das Gerät Leider nicht mal an eine Zeitschaltuhr anschließen, um beim Aufstehen direkt einen Frischen Kaffe zu haben. Der Frischwasserbehälter könnte abnehmbar sein, dies würde die Reinigung deutlich erleichtern. So ist es etwas Fummelig da durch zu wischen, allerdings kann man die Maschine super Mit Zitronensäure aus der Drogerie reinigen. Angenehem ist allerdings der sehr große Deckel zum Befüllen. Der Nebeneffekt dabei ist, dass man den Deckel dann irgendwo ablegen muss. Außerdem sammelt sich sehr viel Kondenswasser am Deckel und im Tank. Das Design ist modern, optisch ansprechend und wirkt absolut wertig. An und für sich spreche ich hier eine Kaufempfehlung aus. Wer allerdings 20-40 Euro (je nach Tagespreis) mehr zahlen will, und eine kleinere Öffnung beim Wassertank in Kauf nimmt, dem Würde ich eher zu einer Phillips HD5408/20 raten. Diese hat eine höhere Brühtemperatur (sprich, der Kaffe kommt heißer aus dem Filter) und einen Kräftigeren Geschmack. Somit braucht man bei fast gleichem Geschmack (phillps ist immer noch stärker), einen Löffel Pulver weniger, als bei dieser Maschine. Außerdem ist bei der Phillps ein normaler 2 Stufen Schalter mit Abschaltautomatik verbaut (funktion mit Zeitschaltuhr gegeben).

geprüfte Bewertung

Wir sind sehr zufrieden mit der Maschine. Der Kaffee ist durch das Brühsystem echt lecker. Ein bißchen nervig ist, dass der Filter nach links schwenkt und somit das Einfüllen des Pulvers eher für Linkshänder geeignet ist. Schade finde ich auch, dass die Wärmeplatte zu schnell abschalten. Trotzdem würde ich die Kaffeemaschine jederzeit wieder kaufen.

geprüfte Bewertung

Wir haben uns die Kaffeemaschine bestellt, da wir einen Ersatz für unsere Senseo gesucht haben und beide gerne Filterkaffee trinken. Die Maschine macht wirklich was her in der Küche und wirkt insgesamt sehr Wertig und gut durchdacht. Funktioniert alles wie es soll - der Kaffee ist schön heiß und lässt sich aus der Kanne gut ausgießen ohne Tropfen. Nichts wackelt oder fühlt sich billig an. Die Qualität des Kaffees ist top - kommt natürlich immer auf die Qualität des Kaffeepulvers an sich an :) Wer eine solide Filtermaschine sucht, die in der Küche etwas vermacht und bei der es Spaß macht beim Wasserkochen zuzusehen ist hier genau richtig.

geprüfte Bewertung

TOP-Produkt, jedoch kleiner Mangel: der obere Glasbehälter trocknet nach Benutzung nicht ab und durch die kalkigen Wassertropfen sieht der Behälter nach 2 Tagen sehr unschön aus. Also bleibt nur das tägliche Aus- bzw. Abtrocknen mit einem Mikro-Fasertuch. Der Kaffee schmeckt jedoch bedeutend besser als von jeder "normalen", preiswerten Maschine.

geprüfte Bewertung

Wir hatten dieses Modell vorher von einem anderen Hersteller, gleiches System. Jetzt stellen wir aber fest, das es feine Unterschiede gibt. Der Deckel auf dem Wasserbehälter hat keine große Öffnung mehr, deshalb muss der Deckel immer abgenommen werden wenn der Kaffee fertig ist. Außerdem setzt sich schon nach dem ersten Brühvorgang Kalk am Boden des Waserbehälters ab. Somit muss man mindestens jede Woche entkalken. Das war bei der anderen Maschine auch nicht so und es geht ja um das gleiche Leitungswasser. Jetzt hoffe ich, das sie zumindest länger hält. Die andere war nach 2,5 Jahren kaputt.

geprüfte Bewertung

Sehr praktisch! Man braucht nicht mehr auf schlecht einsehbare Füllstandsschlitze an der Rückseite zu achten. Wasser auf Augenhöhe einfüllen, fertig. Sehr leise! Wasser kocht kurz auf und läuft dann fast lautlos durch, Kaffee ist bereit. Einziger Makel! Es bleibt ein geringer Rest Wasser im Behälter, die Heizplatte müsste leicht konkav geformt sein. Bei hartem Wasser bilden sich schnell unschöne Kalkflecken.

geprüfte Bewertung

Bestellt am 19. August 2020 Ich hatte schon die Philips Gourmet und 10 Jahre eine Severin Caprice (altes Modell). Nachdem, meiner Meinung nach, alle Schwallbrüher mehr oder weniger nach dem gleichen Prinzip arbeiten konnte bei einem Wechsel (man sieht sich halt nach so langer Zeit irgendwie satt) ja nichts schiefgehen. Der Kochvorgang ist wesentlich leiser als bei der Severin nur hin und wieder, wenn sie neurlich aufheizt ist ein "Klacken" hörbar. Fazit: Die Klarstein Soulmate schlägt mit ihrem Preis alle anderen und sieht auch, nach nun einem Jahr und täglichem Gebrauch, optisch wie neu aus.

geprüfte Bewertung

Hatten die Maschine etwas mehr als ein Jahr und waren eigentlich ganz zufrieden. Sie sieht gut aus und der Kaffee war sehr gut (wobei dafür natürlich ein guter Kaffee wichtiger ist als die Maschine). Sie hat aber auch ihre Eigenheiten. Zum Beispiel bleibt immer Wasser oben drin, so dass man eine Tasse weniger unten raus bekommt als man oben eingefüllt hat. Auch die Skala am Wasserbehälter berücksichtigt das nicht. Dann würde ich sagen die Maschine ist eher für Linkshänder geeignet. Der Filterträger schwingt nach links auf. Je nachdem wie die Maschine steht muss man die rechte Hand dann etwas verrenken um am Wasserbehälter vorbei Pulver einzufüllen, oder den Filterträger entnehmen, wobei man den dann nicht aufrecht abstellen kann. Blöd is nun, dass die Kanne beim spülen einen langen Riss bekommen hat und jetzt unbrauchbar ist. Ich kann nicht sagen, ob es ein Qualitätsproblem war oder ob die Kanne mal einen ungünstigen Schlag abbekommen hat oder so. Runtergefallen ist sie uns jedenfalls nie. War also schon recht enttäuschend. Für mich völlig unverständlich ist aber, dass Klarstein dafür keinen Ersatz im Sortiment hat. Bei fast 100€ für die Maschine kann man das denke ich eigentlich erwarten. Werden noch gucken ob wir einen Ersatz finden der passt, haben allerdings wenig Hoffnung, da die Kanne im Vergleich zu gängigen Formaten eher flach und breit ist.

geprüfte Bewertung

Nachdem es mit einem anderen Markenprodukt Probleme gab, irgendwann war immer der Durchlass (für's Wasser) kaputt, habe ich mich für dieses Gerät entschieden und es noch keinen Tag bereut. Durch den Edelstahl-Wasserbehälter (es steht immer etwas Wasser drin) setzt sich nicht so viel Kalk ab. Die Maschine erreicht sehr schnell den Siedepunkt,sie lässt sich gut reinigen und schaltet sich automatisch nach ca. 40 Min. von selber ab. Die Maschine läuft mehrmals täglich. Ich kann diese Produkt nur empfehlen 31/2 Jahre und immer noch sehr zufrieden, Habe jetzt für meine 89 jährige Schwiegermutter eine gekauft. Leichte Bedienung ist da wichtig und Sicherheit (automatische Abschaltung).

geprüfte Bewertung

Jahrelang eine Philipps Gourmet und vom Schwallbrühverfahren überzeugt musste nun aufgrund eines Defekts eine neue Maschine her. Gern auch etwas günstiger, daher die von Klarstein. Im Prinzip gibts da kaum Unterschiede, der Geschmack überzeugt, das Design ist super. Zwei Sachen die mir nicht gefallen. Zum einen Bleibt einfach zu viel Wasser im Behälter oben, so das dieser auch niemals von alleine trocknet. Die Wände sind also durchgehend beschlagen. Glücklicherweise kann man den Deckel vollständig entfernen und einfach auswischen. Der zweite Punkt, der mich jeden Tag aufs neue nervt ist, dass der Filterbehälter links angeschlagen ist und so weit nach hinten klappt, dass man wirklich nur von links rankommt. Meine Maschine steht in einer Ecke und für mich als Rechtshänder ist das ein ziemliches Gefrickel. Bei der Philipps ist der Behälter auch links angeschlagen, aber klappt nicht so weit hinter, so dass man immer noch bequem von vorn rankommt. Für Linkshänder natürlich egal, aber mich stört es tatsächlich.

geprüfte Bewertung

Ich habe diese Kaffeemaschine gekauft, weil ich früher eine Philips Gourmet hatte, diese mir aber etwas zu teuer war. Deshalb kann ich ein bisschen vergleichen. Ich bin super zufrieden mit dieser Kaffeemaschine, die ich nun einige Monate in Gebrauch habe. Nicht nur, dass sie einen tollen Kaffee produziert, sie ist auch technisch ausgereift. Sehr gut finde ich, dass die Maschine bei grösserer Menge das Wasser nochmals aufkocht, d.h. nachdem ein Teil des Wassers durchgegangen ist, kocht sie den Rest nochmal kurz auf. Super praktisch finde ich auch, dass ein bisschen Wasser im Tank zurückbleibt. Bei der Philips hatte ich immer grosse Probleme, den eingebrannten Kalk wegzubekommen. Bei dieser Maschine nehme ich ein Küchenpapier und reinige einfach den Tank mal schnell - durch das Restwasser, was die Maschine hinterlässt, brennt der Kalk nicht so ein. Die Auto-off Funktion nach 40 Minuten ist für mich perfekt, viel länger schmeckt der Kaffee dann ohnehin nicht mehr. Und ich brauche mir nicht mehr den Kopf zu zerbrechen, ob ich sie ausgestellt habe. Ein bisschen ungewohnt fand ich, dass der Filter nach links aufschwingt. Das Design ist sehr schick, das gebürstete "Silber" sieht sehr gut aus, und die Verarbeitung macht auf mich trotz Plastik einen guten Eindruck. Bin sehr zufrieden, und hoffe, dass sie nun auch noch lange hält.

geprüfte Bewertung

Als Ersatz für eine in die Jahre gekommene "Grubenlampe" gedacht, erweist sich die Neuanschaffung als eine positive Bereicherung. Das Gerät wurde stoßsicher verpackt in einer optisch ansehnlichen Verpackung geliefert. Der Filter-Kaffee-Bereiter sieht nicht nur sehr aus, sondern macht auch seinem Namen alle Ehre: das Kaffeepulver wird gut extrahiert; der Kaffee schmeckt sehr gut und wir mit der Maschine sehr zufrieden. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist leider grauenhaft. Sie ist zum Glück auch völlig überflüssig: mit nur einem Knopfdruck wird die Maschine in Gang gesetzt. Aber man möchte schon informiert sein, warum das Gerät deutlich vernehmbar KLICK und später auch KLACK macht.

geprüfte Bewertung

super Maschine aber wohl mehr für Linkshänder gedacht

geprüfte Bewertung

Ich möchte hier auch gern meinen Senf dazu geben. Dies ist meine dritte Kaffeemaschine mit Brühsysthem, hatte 9Jahre die Café Caprice von Severin die ich geliebt habe, der Nachfolger war mir aber mit 139€ echt zu teuer. Hatte dann 1 Jahr die ausgemusterte Café Gourmet von Philips von meinen Eltern bei der sich der Teflon Boden leider ablöste. Ein bekanntes Problem bei der Kaffeemaschine! Für die Klarstein habe ich mich auf Grund des Preises entschieden, im Angebot für 55€! Ich bin der Meinung das man bei dem Preis nichts falsch machen kann. Kaffee schmeckt hervorragend und funktioniert alles bestens! Ich hoffe das ich lange Freude an der Kaffeemaschine haben werde! Nachtag: Heute, am 02.09.2019 funktioniert sie noch einwandfrei! Ich entkalke sie alle 6 Wochen, sonst sieht sie unschön aus. Was hier einige beschreiben, z. B. Das sie nach 20 min aus geht, nicht mehrmals nach nachbrüht oder das die Heizplatte erst nach ein paar min angeht kann ich nicht bestätigen. Sie tut bei mir genau das wie es in der Beschreibung steht und zaubert immer noch sehr guten Kaffee! Nach wie vor, zu dem Preis unschlagbar! Nachtrag 19.06.2020 Jetzt ging sie leider kaputt, das Wasser kochte zwar noch, aber es lief nicht mehr durch. Eine Email über Amazon an den Verkäufer, sie war ja noch keine 2 Jahre alt, also noch Garantie drauf. Reaktion folgte prompt am nächsten Tag, inklusive kostenlosem Retourschein für eine Reparatur. Aus der Reparatur wurde eine neue Kaffeemaschine. Von der Bearbeitung der Email bis zur neuen Kaffeemaschine vergingen nicht mal 2 Wochen! Top Kundenservice! Danke!

geprüfte Bewertung

Mit meiner neuen Kaffeemaschine bin ich sehr zufrieden. Sie sieht gut aus, wie schon öfters bemerkt bleibt immer ein Rest Wasser im Wassertank. Den wische ich mit einem Tuch aus nachdem er abgekühlt ist. Ich vermute das ist auch bei den meisten Kaffeemaschinen so, da der Wassertank nicht durchsichtig ist fällt es da nicht auf. Der Kaffee ist schön heiß und wenn die Maschine entkalkt werden muss ist es dank dem Glaswasserbehälter sichtbar. Leider hat sich nach 11 Monaten Gebrauch der Boden des Wasserbehälters verfärbt, es ist kein Belag, ich befürchte minderwertiges Edelstahl.Bild 1 Über Amazon habe ich aus dem Grund den Verkäufer kontaktiert, geschrieben, dass die Maschine funktioniert und das Foto mitgeschickt. Als Antwort sollte ich die Maschine einschicken, nach einer Woche kam die Rückmeldung dass die Maschine funktionierte und sie käme zu mir zurück. Darauf antwortete ich die Maschine wäre wegen der Verfärbung und nicht wegen einem Defekt eingeschickt. Das habe ich bei der Einsendung auf das Begleitschreiben geschrieben, mir kommt es vor dass das Begleitschreiben nicht gelesen wird, sondern nur direkt die Funktion geprüft wird. Nach einer weiteren Woche bekam ich eine email mit der Nachricht die Maschine wäre repariert und auf dem Weg zu mir. Ich freute mich nach 14 Tagen wieder Filterkaffee kochen zu können. Als die Maschine ankam und ich sie auspackte wunderte ich mich, denn es war nichts repariert auch keine Rückmeldung bei der Maschine. Der Glasbehälter war verschmiert und am oberen Rand klebte ein durchsichtiger Schmierrand Foto 2. Auf dem Foto ist der Schmierfilm leider kaum zu sehen. Ob der Boden der Maschine mit einem Poliermittel behandelt wurde? Genutzt hat es nicht. Da hätte ich besser etwas mehr Geld ausgegeben und die P..... gekauft.

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen