Kitchen Hero 9-in-1 Küchenmaschine

Weiß , 1300 watt , 2 Ltr
167,99 € (inkl. MwSt.)
Bitte wählen Sie eine Variante:
Farbe:
Sofort lieferbar | Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Alle Artikel, die zwischen dem 26. Oktober und dem 30. November 2018 gekauft werden, können problemlos bis zum 31. Januar 2019 zurückgegeben werden.

60 Tage
Rückgaberecht
Kostenloser
Versand

Ausgewählte Testberichte

10029973_Klarstein_Kitchen_Hero_Haus_und_Garten_Test.png
Kitchen Hero Schmetterlingsrührer
Kitchen Hero Schmetterlingsrührer Schwarz 14,49 € (inkl. MwSt.)
Kitchen Hero Mixbecher
Kitchen Hero Mixbecher Silber 74,89 € (inkl. MwSt.)

Produktbeschreibung

Die Klarstein Kitchen Hero Multifunktions-Küchenmaschine ist mehr als ein einfacher Küchenhelfer, sie ist ein kleines Küchenwunder. Vorbei sind die Tage, als Sie für jede Aufgabe in der Küche ein anderes Gerät brauchten, denn die Kitchen Hero wischt mit ihrem gewaltigen Funktionsumfang alle anderen einfach von der Arbeitsplatte. Bei insgesamt 9 Funktionen bleiben keine Wünsche offen, egal ob Sie Mixen, Zerkleinern, Pürieren, Emulgieren, Schlagen, Kochen, Garen, Dämpfen oder Eis crushen wollen.

Mit ihren 600 W Motorleistung kommt die Kitchen Hero Küchenmaschine auf 200 bis 10.000 Umdrehungen. Die können per Knopfdruck in 9 Stufen eingestellt werden, vom langsamen und schonenden Durchmischen, Aufschlagen oder Emulgieren von zum Beispiel Sahne oder Mayonnaise, bis hin zum rasanten Mahlen, Häckseln oder Zerkleinern von Kräutern, Obst und Gemüse für Dips, Marmeladen, Smoothies, Gemüsebeilagen und Suppen. Die Turbo-Funktion lässt die Kreuzklingen und der Rührflügel auf Knopfdruck mit maximaler Geschwindigkeit rotieren, ohne den Kitchen Hero programmieren zu müssen. Auch Teig kneten ist kein Problem: Einfach den Klingenschutz aufsetzen und schon werden Eier, Mehl und Zucker zu feinen Kuchen- oder Brotgrundlagen vermengt.

Im Sinne des vollumfänglichen Küchenhelfers bietet Klarsteins Thermo-Küchenmaschine bis zu 1300 W Heizleistung zum Kochen und Garen. Das vereinfacht viele Zubereitungen ungemein. Suppe, Marmelade oder Pudding kochen? Bisher alles Aufgaben, für die mehrere Geräte erforderlich waren. Jetzt funktioniert das komplett - ohne Umfüllen oder langwieriges Vorbereiten - im Kitchen Hero: Zutaten in den 2 Liter fassenden Edelstahl-Mixerbehälter einfüllen, zerkleinern oder vermischen und schließlich eine Gartemperatur zwischen 30 und 120°C sowie die gewünschte Garzeit von bis zu 90 Minuten wählen. Der aufsetzbare Flügel nimmt dabei sogar das Rühren während des Kochens ab. Damit nicht genug ist die Thermo-Küchenmaschine ebenfalls ein leistungsstarker Dampfgarer, der bis zu drei Etagen - bestehend aus einem Einsatz sowie einem zweistufigen Aufsatz - zum Nährstoffe schonenden und bissfest garenden Zubereiten von Fleisch, Kartoffeln, Fisch oder Gemüse zur Verfügung stellt. Natürlich kann der Mixerbehälter auch direkt zum Kochen oder Erwärmen von Speisen genutzt werden.

Wer von der Fülle an Funktionen und Möglichkeiten am Anfang überwältigt ist, dem greift die Klarstein Kitchen Hero Multifunktions-Küchenmaschine ebenfalls unter die Arme. Vier Autoprogramme für Suppe, Marmelade, Sauce oder Teig stellen das Gerät direkt auf die richtigen Werte ein. Ein umfangreiches Rezeptbuch liefert zudem einfach nachkochbare Gerichte von Saucen und Vorspeisen über diverse Hauptgerichte bis hin zu Desserts, Gebäckstücken sowie Smoothies und Getränken. So entdecken Sie unkompliziert die vielfältigen Einsatzbereiche des Kitchen Heros.

Verfügbare Farben: weiß, rot (Artikel 10028687) 

Mehr anzeigen

Eigenschaften & Maße

9-in-1 Multifunktions-Küchenmaschine: Mixen, Zerkleinern, Mahlen, Pürieren, Emulgieren, Schlagen, Kochen, Garen, Dämpfen oder Eis crushen

600 W Motorleistung regelbar in 9 Stufen

Mixen und Zerkleinern mit 200 bis 10.000 U/min

Fassungsvermögen Mixbehälter: 2 Liter

Turbo-Funktion für max. Geschwindigkeit auf Knopfdruck

1300 W Heizleistung zum Kochen und Garen mit 30 bis 120°C

4 Auto-Programme: Suppe, Marmelade, Sauce oder Teig

inklusive umfangreichem Rezeptbuch zum direkten Nachkochen

umfangreiches Zubehör: Spatel, Dampfgarer, Schmetterlings-Rührer, Messerschutz, Messbecher, Siebkorb

Eigenschaften & Maße

  • Ein-/Ausschalter an der Gerätefront
  • Kreuzklingen herausnehmbar
  • einfach verständliches Touch-Bedienfeld mit LED-Display
  • Warnleuchten und -signaltöne für Überfüllen und Überhitzen
  • Autoabschaltung bei Überhitzen
  • Dichtungslippe an Abdeckung als Schutz vor Herausspritzen
  • Mixerbehälter mit Skala für einfaches Abmessen der Zutaten / Befüllung
  • Messbecher als Verschlusstopfen und zum Abmessen von Flüssigkeiten (bis 100ml)
  • Siebeinsatz: zum Trennen von Saft und Fruchtfleisch oder als Dampfgareinsatz
  • Dampfgarer: Aufsatz mit zwei Etagen zum gleichzeitigen Garen verschiedener Speisen
  • Messerschutz: zum Verkneten von Teig
  • Schmetterlings-Rührer: zum besseren Durchmischen und gegen Anhaften am Mixerbehälter
  • einfache Reinigung: Einzelteile sind Geschirrspülergeeignet
  • fester Stand durch Saugfüße
  • Platzersparnis: ersetzt zahlreiche Küchengeräte
  • Kabellänge: ca. 1m
  • Kabelaufwicklung an Geräterückseite
  • Stromversorgung: 220-240 V / 50-60Hz
  • Maße Gerät (Basis+Mixbehälter+Abdeckung): ca. 35 x 30 x 28 cm (BxHxT)
  • Maße Dampfgarer: ca. 28 x 15 x 35 cm (BxHxT)
  • Maße Siebeinsatz: ca. 17 x 10,5 cm (ØxH)
  • Maße Messbecher: ca. 6 x 6,5 cm (ØxH)
  • Maße Schmetterlingsrührer: ca. 13 x 7 (ØxH)
  • Maße Messerschutz: ca. 11 x 7 (ØxH)
  • Maße Spatel: ca. 7 x 30 (ØxH)
  • Kabellänge: ca. 1m
  • Gewicht Gerät (Basis+Mixbehälter+Abdeckung): ca. 6,0 kg
  • Gewicht Dampfgarer: ca. 850 g
  • Gewicht Siebeinsatz: ca. 120 g
  • Gewicht Messbecher: ca. 50 g
  • Gewicht Schmetterlings-Rührer: ca. 30 g
  • Gewicht Messerschutz: ca. 20 g
  • Gewicht Spatel: ca. 70 g

Download Bedienungsanleitung

Kitchen Hero 9-in-1 Küchenmaschine Thermo 2l 600/1300W weiß

Lieferung & Versand

Was wird geliefert
  • 1 x Gerätebasis
  • 1 x Mixbecher
  • 1 x Abdeckung
  • 1 x Messbecher
  • 1 x Siebkorb
  • 1 x Schmetterlings-Rührer
  • 1 x Messerschutz
  • 1 x Dampfgarer (inkl. Einsatzebene und Deckel)
  • 1 x Spatel
  • 1 x deutschsprachiges Rezeptbuch (weitere Sprachen: Englisch)
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch)

Sofort lieferbar | Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

Normalerweise habe ich bisweilen immer einen großen Bogen um solche „Eins für Alles“ Geräte gemacht. Doch irgendwie hat mich so eine Multifunktion-Küchenmaschine dann doch interessiert. Nachdem viele Discounter diese Angeboten hatten, für einen sagen wir es mal „Schnäppchenpreis“. Warum über 1.000 Euro bezahlen für den bekannten Thermomix, wenn man diesen Kitchen Hero erwerben kann. Wird man denn Unterschied merken? Das war eigentlich immer meine Frage.

Was kann er denn alles? Der Kitchen Hero 9-in -1 kann nicht nur Lebensmittel kochen, mixen, zerkleinern oder pürieren, sondern auch garen, dünsten und dämpfen. Sei es Gemüse, Fleisch, Eier oder Nudeln, mit dem Garkorb können alle Speisen auch gekocht werden. Der Korb kann auch als Sieb genutzt werden. Der Mixtopf kann zusammen mit dem Dampfgaraufsatz nahezu vollständige Gerichte zubereiten. Selbst Emulagieren und Eis crushen kann er. Das Einzigste was er nicht kann…. ist schälen.

Der erste Eindruck

Für mich ein großes und schweres Gerät und man benötigt hierfür schon Platz in seiner Küche. Von den Zusatzteile mal abgesehen, die aber im Küchenschrank ihren Platz gefunden haben. Das Gerät ist optisch solide verarbeitet. Weißes Plastikgehäuse, Knöpfe , Display, genauso wie man sich so ein Küchengerät vorstellt. Der Kitchen Hero besteht aus einem hochwertigen Edelstahltopf. Das Material des Topfes dient als Wärmespeicher und ist zudem sehr stabil. Das Heizelement, eingebaut im Topfboden, kann den Topf exakt auf die angegebene Temperatur erwärmen.

Mit im Lieferumfang sind etliches Zubehör. Von Mixbecher, Abdeckung, Messbecher, Siebkorb, Schmetterlings-Rühret, Messerschutz, Dampfgarer (inkl. Einsatzebene und Deckel) , Spaten und eine deutschsprachige Bedienungsanleitung.

Die Bedienung

Ein sehr übersichtliches gestaltetes Bedienfeld. Dies ist einfach und auf die Grundfunktionen reduziert. Temperatur, Zeit und Geschwindigkeitseinstellungen sind manuell gut einstellbar. Nach Ablauf der angegebenen Zeit ertönt ein Signalton.Vor der Inbetriebnahme habe ich alles gereinigt und bin dann mit einfachen Dingen gestartet. Dabei ist muss ich gleich sagen, der Deckel ist allerdings recht schwergängig. Der Edelstahltopf hat eine Skalierung in Litern einem praktischen Schüttelrand sowie einen Griff.

Vorneweg, ich finde in laut. Mein Mann auch und unsere Freunde sind der selben Meinung. Gerade wenn er einen Teig knetet oder er Gemüse zerkleinert hört man Ihn bis in den Keller. Gut wir haben eine offene Küche, da ist es schwer die Küchentüre zu zumachen.

Ich habe als erstes die Funktion Mixen ausprobiert. Aus Obst, Gemüse und Haferflocken habe ich einen Smoothie gemixt. Nach nur 1 Minuten ist der Smoothie fertig. Von der Konsistenz und Geschmack ist er wie in mein herkömmlicher Mixer. Hier merke ich keinen großen Unterscheid.

Auch kochen kann der Kitchen Hero. Ich machte hier eine Suppe mit allen Zutaten was dazugehört. Die Zutaten kommen grob geschnitten in den Edelstahltopf. Das Gerät zerkleinert und kocht dann ganz Automatisch. Nach knapp 40 Minuten ist die Suppe fertig und kann serviert werden. Doch halt! Optisch schaut es nicht wie ich sie normalerweise schon mal gekocht hatte, sondern eher breiartig sah sie aus. Das hat aber einen ganz bestimmten Grund, warum es so aussieht. Denn die Schneideblätter können sich nur in eine Richtung drehen und zerkleinern mit der scharfen Kante immer weiter.

Als nächstes hab ich die Funktion kneten getestet. Hier merkt man gleich, die Waage fehlt. Ich muss alles mit der Küchenwaage abwiegen. Aus Mehl, Milch, Hefe, Zucker mache ich einen Hefekranz. Nach nur 15 Minuten habe ich einen geschmeidigen Hefeteig.

Des Weiteren habe ich die Funktion dämpfen ausprobiert. Auch das soll ja der Kitchen Hero können. Zum Abendessen gab es mehrmals Kartoffeln. Wasser in den Edelstahltopf hinein, Dampfgarer (inkl. Einsatzebene und Deckel) oben Aufsätzen, vorbereitet Kartoffel hinein und einschalten. Nach 25 Minuten kann man das Ergebnis sehen lassen… sie sind noch hart. Also nochmals 10 Minuten länger und fertig waren sie dann.

Da ich einen Einbaudampfgarer habe, hatte ich hier denn genau Vergleichen. Eindeutig ist mein Dampfgarer, leiser und viel schneller. In nur 20 Minuten habe ich perfekt gegarte Kartoffeln und ich muss im Gegensatz nur ein Teil reinigen und zwar die Dampfgarschale. Beim Kitchen Hero hingegen sind es sechs Teile. Auch habe ich verschiedene Gemüsesorten wie Bohnen, Brokkoli, Blumenkohl, Rosenkohl und sogar Spargel darin zubereite. Hier waren die Garzeit und das Gemüse bissfest und man musste es nicht nochmals garen, sondern konnte es gleich servieren.

Reinigen lässt sich das Gerät fast problemlos, wenn man genau die Bedienungsanleitung liesst. Mir ist es nämlich passiert, dass ich das Schneideblatt nicht rausgedreht habe und mich böse geschnitten habe. Tja, aus Fehlern lernt man.

„Was hat er was andere nicht haben?“

Der Klarstein Kitchen Hero 9-in-1 hat zum Gegensatz zu seinem teueren Konkurrenten dem TM, keine eingebaute Waage. Was natürlich praktisch ist, wenn ich zum Beispiel für ein Rezept mehrere Zutaten benötigt. Auch hat er keine Rezeptchips wir der TM, sondern man muss die Rezepte traditionell aus dem mitgelieferten umfangreichen Rezeptbuch mit ca. 100 Rezeptideen ablesen. Es ist aber in analog und es bietet nicht dieses komfortable Kocherlebnis was viele beim TM so sehr schätzen. Zudem hat und auch nicht die Möglichkeit in beide Richtungen zu drehen bzw. zu laufen.

Fazit:
Zwar ist er der Kitchen Hero 9-in 1 schon etwas umständlich, aber wenn man ein Leistungsfähiges Küchengerät und Mixer haben, möchte aber das Geld für einen TM nicht ausgeben möchte, ist man mit dem Klarstein Kitchen Hero 9-in1 gut bedient.

Ich selbst finde ihn für unseren 5 Personenhaushalt etwas zu klein, da er ein Fassungsvermögen – Mixbehälter von 2 Liter hat. Da muss ich dann schon zwei mal eine Suppe, Eintopf oder Bolognese aufsetzten. Für einen zwei Personenhaushalt finde ich den Klarstein Kitchen Hero 9-in-1 hingegen sehr geeignet.

geprüfte Bewertung

Ich bin begeistert.
Wenn man zwei bis drei Dinge beachtet, kann man sogar alle Rezepte der hochpreisigen Konkurrenz nutzen.
Meine Rezepte und Tipps:
http://valentineswelt.de/category/essen/klarstein-kitchen-hero/

geprüfte Bewertung

Mein neues Lieblings Gerät, man kann so viel damit machen, ich bin mehr als begeistert. Da hat man alles in einem Gerät das ist top und man kann Platz Sparen. Vielen lieben dank, ein Top Gerät das ich so immer gerne weiter empfehlen kann.

geprüfte Bewertung

Den Hype um den Thermomix hab ich nie verstanden, erst Recht nicht bei DIESEM Preis.

Dann lief mir auf der Klarsteinseite der Kitchen Hero über den Weg und ich dachte warum muss es ein Thermomix sein, wenn doch der Hero auch fast alles kann.

Also bestellt und gespannt auf die Lieferung gewartet. Als er dann ankam, hab ich ihn ausgepackt und geschaut ob alles dabei ist wie es in der Beschreibung stand. Dazu gehört die Gerätebasis, ein Mixbecher und der Deckel dazu, ein kleiner Messbecher, ein einhängbares Körbchen für Kartoffeln z.Bsp. ein Messerschutz, ein Schmetterlingsrührer für Soßen, Suppen oder Cremes, dann noch der Dampfgarer und ein Spatel. Besonders hat mich gefreut dass da ein kleines Rezeptbuch dabei ist, so hat man schon die ersten Gerichte die man damit zaubern kann.
Der Hero zerkleinert, mixt, kocht, gart, püriert, schlägt und dämpft....und crasht Eis...was will Frau eigentlich mehr ?
In den großen Topf, also den Mixbehälter passen 2 Liter rein. Und NEIN ich vermisse keine integrierte Waage, wie sie der TM hat.

Am nächsten Tag gab es eine Tomatensuppe....was hab ich mich gefreut als die fertig war....und das ging so fix, und ohne rühren und geblubber im offenen Topf auf dem Herd, einfach toll. Der Geschmack war sehr intensiv weil da eben keine Flüssigkeit verkocht, die wieder neu hinzugefügt werden muss.
Der 2. Versuch war Apfelmus, Hilfe wenn ich dran denke was das für ne Arbeit ist den im Topf aufm Herd zu kochen und dann durch ein Sieb zu streichen...so nimmt der Hero doch ganz viel Arbeit ab. Genauso wie Möhren-Apfel-Salat....sekundenschnell fertig und lecker, nur bisschen Zitronensaft und Ahornsirup dran.

Auch größere Gerichte, komplette Mahlzeiten zaubert der Hero in einem Arbeitsgang.

Die Reinigung danach ist ein Kinderspiel, aber das habe ich von einem Klarsteingerät nicht anders erwartet. Die Einzelteile sind Spülmaschinengeeignet.

In vielen Rezensionen habe ich geselen das beim Kochen von Pudding oder Milchreis z.Bsp. am Topf 3-4 Stellen zurückbleiben wo etwas leicht anbrennt/anhaftet. Aber das tut es im Topf auf dem Herd auch. Ich hatte auch schon paar Stellen die ich aber mühlos mit einem Spülschwamm weg bekam. Vielleicht sollte man dann das nächste Mal beim kochen die Temperatur um 10 grad verringern. Man muss es halt austesten, genauso wie den Deckel auf den Mixtopf zu bekommen, wenn man es einmal raus hat ist es ein Kinderspiel, einfach etwas schräg halten und dann nach unten drücken.

Ich habe noch längst nicht alles ausprobiert mit dem Hero, aber ich wollte schonmal meine Erfahrung hier kundtun und euch wissen lassen, das es eine gute Entscheidung war den Hero bei mir einziehen zu lassen. Absolut empfehlenswert, auch weil das Preis/Leistungsverhältnis stimmig ist. LG Simone

geprüfte Bewertung

Ich bin völlig überrascht! Es funktioniert tatsächlich! Eine Mahlzeit mit nur einem Gerät!
Anfangs war ich ja schon sehr skeptisch, ob das überhaupt funktioniert und die größere Frage, die sich mir stellte war, wie das wohl schmecken wird?
Also habe ich mir die Kitchen Hero Multifunktions-Küchenmaschine von Klarstein kommen lassen, die mir für einen Test kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.
Der erste Eindruck
Gut verpackt und schnell erfolgte die Lieferung. Die Kitchen Hero verfügt über ein sehr ansprechendes Design. Besonders die klare Form und das funktionelle Design haben mich überrascht. Alle Funktionstasten befinden sich direkt auf der Front des Gerätes.
Die Verarbeitung
Die kompakte Verarbeitung zeugt von einer hochwertigen Qualität. Der Gartopf besteht aus hochwertigem Edelstahl, was man schon alleine am Gewicht merkt. Er ist nämlich ganz schön schwer!
Lieferumfang
Der Lieferumfang ist ganz schön heftig. Hier ist alles was man für das Gerät benötigt bereits inklusive!
• 1 x Gerätebasis
• 1 x Mixbecher aus Edelstahl
• 1 x Abdeckung
• 1 x Messbecher, dient gleichzeitig als Verschluss für den Deckel
• 1 x Schmetterlingsrührer
• 1 x Messerschutz
• 1 x Siebkorb
• 1 x Dampfgarer (inkl. Einsatzebene für z.B. Spargel und Deckel)
• 1 x Spatel
• 1 x Rezeptbuch (Deutsch/Englisch
• 1 x Bedienungsanleitung (Deutsch/Englisch/Italienisch/Spanisch/Französisch)
Bedienbarkeit
Die Bedienung ist recht einfach (hatte ich mir ehrlich gesagt komplizierter vorgestellt!). Die Bedienung des Gerätes erfolgt über das digitale Display. Hier werden u.a. Temperatur und Zeit eingegeben.
Funktionen
• Insgesamt 9 unterschiedliche Funktionen übt das Gerät aus.
• Durchmischen
• Aufschlagen
• Emulgieren
• Mahlen
• Häckseln
• Zerkleinern
• Dampfgaren
• Turbo-Funktion
• Manuelle Einstellung
• Darunter auch 4 Auto-Programme für Suppe, Marmelade, Sauce oder Teig
Der Aufbau und die Inbetriebnahme
Der Aufbau gestaltet sich denkbar einfach, da hier so gut wie nichts zusammengebaut werden muss.
Nur der Gartopf wird in die Kitchen Hero gestellt und leicht nach rechts gedreht. Auch hier – wie bei allen anderen Geräten von Klarstein – gilt ein hohes Maß an Sicherheit. Sobald der Gartopf eingerastet ist, verhindert eine eingebaute Sicherung, dass hier nichts von alleine losgeht, bevor nicht auch der Sicherheitsdeckel verschlossen wurde. Hier hatte ich zwar die ersten Male etwas Probleme, aber man gewöhnt sich langsam daran und hat dann schließlich den gewissen Kniff raus.
Die Kitchen Hero arbeitet zwar nicht besonders leise, aber immer noch leiser als andere Küchenmaschinen dieser Art. Standfestigkeit erhält die Maschine nicht nur durch ihr Gewicht, sondern auch durch die Saugfüße, die sich unterhalb des Gerätes befinden.
Der Gartopf verfügt über ein Volumen von 2 Litern und arbeitet mit einem kraftvollen 600 Watt Motor für 200 bis zu 10.000 U/min und einer Heizleistung von 1.300 Watt.
Speisenzubereitung mit der Kitchen Hero
Mit der Kitchen Hero kann man ganz bequem die unterschiedlichsten Speisen garen. Möchte man z.B. Kartoffeln oder Kreis garen, so nutzt man hierzu den praktischen Korbeinsatz. Ein Metallbügel erleichtert die Entnahme nach dem Garen. Die Speisenzubereitung erfolgt durch Drücken der einzelnen Einstellungen. Zunächst wählt man die Zeit (Stunden/Minuten), danach die entsprechende Temperatur und die Stufe des integrierten Mixers.
Möchte man z.B. Marmelade oder eine Soße herstellen, so kann man hier über die Select-Taste das entsprechende Menü aufrufen. Hier sind Garzeit, Temperatur usw. schon voreingestellt, sodass man sich um nichts zu kümmern braucht.
Die Maschine nimmt ihre Arbeit auf, in dem Moment, in dem man die Power-Pause Taste gedrückt hat. Das Programm startet dann.
Je nach Mahlzeit muss man hier und da weitere Zutaten hinzugeben. Zum genauen Abmessen nutzt man den Messbecher. Das Schöne ist, dass man hierzu die Maschine nicht abschalten muss. Man kann ganz bequem die nötigen Zutaten wie z.B. Wein einfach oben einfüllen.
Die Kitchen Hero zerkleinert nicht nur, sondern rührt das Gargut auch durch. Hierzu muss nach dem Zerkleinern von z.B. Zwiebel der sogn. Messerschutz bzw. die Messerabdeckung auf das Messer gedrückt werden. Nun wird aus dem Zerkleinerer ein Rührelement!
Dampfgaren
Möchte man die Dampfgarfunktion nutzten, so füllt man in den Gartopf zunächst etwas Wasser (ca. 500 ml). In dieses Wasser kann man auch Gewürze oder Kräuter hineingeben, die durch den Dampf dem Gargut einen schönen und würzigen Geschmack verleihen. Um diese Funktion zu nutzten, muss man den Dampfgarer auf den Gartopf setzten. Dieser übernimmt sozusagen die Funktion vom Deckel. Er rastet auch genau so ein wie der Deckel! Der Dampfgarer verfügt gleich über zwei Einsätze. Einen hohen und einen flachen, sowie einem Deckel.
Auf diese Art lässt sich ein komplettes Menü zaubern. Man kann z.B. im Siebeinsatz klein gewürfelte Kartoffeln geben und in den tiefen Dampfeinsatz Gemüse wie z.B. Kaisergemüse. Im flachen Einsatz kann man ganz bequem Fisch oder Fleisch dämpfen.
Die Reinigung
Das dürfte wohl das wichtigste Thema überhaupt sein! Die Reinigung der Kitchen Hero ist denkbar einfach und ebenfalls völlig unkompliziert und geht schnell von der Hand. Der Topf wird einfach mit warmen Wasser und Spülmittel gereinigt.
Damit auch die Klinge gut gereinigt wird (Achtung sie ist sehr scharf!) fülle ich etwas warmes Wasser sowie Spülmittel in den Gartopf und starte das 1. Programm. Hier reinigt sich die Klinge durch die Bewegungen quasi von selbst.
Im Test
Ich habe im Kitchen Hero mehrere unterschiedliche Gerichte zubereitet.
U.a. eine Gulaschsuppe, Zitronen-Linguine mit Garnelen sowie gedünstetes Gemüse.
Und das Ergebnis?
War wirklich sehr, sehr gut! Die Gulaschsuppe hatte ein vollfleischiges Aroma, die einzelnen Aromen von Paprika und Zwiebeln kamen sehr gut durch.
Die Zitronen-Linguine mit Garnelen waren ebenfalls perfekt. Die Soße sämig und aromatisch.
Vom Gemüse war ich allerdings am meisten Beeindruckt. Es war nicht nur knackig, sondern hatte auch eine wundervolle intensive Farbe und den vollen Gemüsegeschmack.

Fazit
Die Kitchen Hero ist ein wirkliches Multitalent. Sie ist nicht nur sehr hochwertig verarbeitet, sondern bis ins kleinste gut durchdacht. Sie ist praktisch und erleichtert einem die Arbeit in der Küche wirklich sehr. Ich war schon auf unterschiedlichen Vorführungen von ähnlichen Maschinen und kann sagen, dass die Kitchen Hero sich nicht vor den anderen Maschinen verstecken muss! Mit der Kitchen Hero lassen sich nicht nur schnell Gerichte zaubern, sondern auch noch gesunde, da die Herstellung besonders schonend ist.
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mehr als fair, da mit der Maschine auch ein umfangreiches Zubehör geliefert wird!

geprüfte Bewertung

Die Hero kommt in einem sehr schönen funktionellen Design, es ist eine sehr kompakte Küchenmaschine in bester Verarbeitung und vielfachen Einsatzmöglichkeiten. Bedient wird sie über ein digitales Display, der Topf fasst 2L, sie verfügt über kraftvolle 600 W Motorleistung für 200 bis 10.000 U/min sowie 1300 W Heizleistung.
Geliefert wird sie mit dem kompletten Zubehör.

Der Aufbau der Hero ist leicht, der Topf wird in die Hero gestellt, nach rechts gedreht und schon ist er eingerastet, eine Sicherung verhindert, das sich die Hero jetzt einschaltet, der Betrieb wird erst freigegeben, wenn der Deckel ordnungsgemäß verschlossen ist, das ist am Anfang etwas kniffelig, hat man den Dreh aber raus, geht es kinderleicht.

Zum Topf gehört ein Korbeinsatz, in ihm gart z.B. Reis o.ä. der Korb kann mit dem Bügel bequem heraus gehoben werden. Die Autoprogramme sind sehr gut eingestellt, sie enthalten die genaue Garzeit für die unterschiedlichen Produkte, diese Programme werden im Display angezeigt, durch das Drücken auf Select werden sie ausgewählt.

Die Handhabung der manuellen Einstellung ist einfach, man schaltet die Hero ein, dazu steht ein Schalter auf der Rückseite zur Verfügung, über das Display kann nun die Zeit im Minuten und Stunden eingestellt werden, die Temperatur wählen und die Stufe des Mixers oder des Umrührens gewählt werden, mit den Power-Pause Knopf startet man nun und schon beginnt der Hero zu arbeiten. Über den kleinen Messbecher, der zugleich der Verschluss des Deckels ist, kann immer wieder nachgefüllt werden, ohne die Maschine ausschalten zu müssen.

Das Gerät ist ausgesprochen leise, im Vergleich mit anderen ähnlichen Küchenmaschinen hat sie einen deutlich leiseren Lauf. Die Hero hat einen sicheren, festen Stand, sie wird mit Saugnäpfen an der Unterlage fest gehalten, sie bewegt sich keinen Millimeter, auch nicht auf der höchsten Stufe zum Zerkleinern oder Mahlen. Die Messer werden einfach durch aufstecken des Messerabdeckung und dem Rührelement umfunktioniert, die Reinigung ist einfach und schnell, dazu nimmt man den Topf ab und spült ihn mit etwas Spüli durch, zu Erleichterung fülle ich etwas Wasser mit Spülmittel in den Topf und starte das erste Programm zum Mahlen, so reinigt sich die Messereinheit ganz einfach von selbst.

Das Aufsetzten der Dampfeinheit ist genau wie bei dem Topf, anstelle des Deckels wird der Dampftopf eingerastet, die Dampfeinheit besteht aus dem Topf, einem Siebeinsatz einen weiteren Siebeinsatz und dem durchsichtigen Deckel. Mit der Dampfeinheit hat man die Möglichkeit ein komplettes Menue in einem Arbeitsgang herzustellen, im unteren Topf wird mit dem Einsatz der Reis gegart, darüber dampft das Gemüse und ganz oben der Lachs und das in 30 Minuten.

Kein ständiges Umrühren, man braucht nicht daneben zu stehen und es gelinkt alles perfekt. Der Lachs ist auf den Punkt gegart, saftig und zart, der Reis ist bissfest, das Gemüse knackig.

Mein Fazit
Die Kitchen Hero ist mein neuer Hero in der Küche das Multitalent ist sehr gut durchdacht, sehr hochwertig in der Verarbeitung und im Material, sie steht anderen ähnlichen Maschinen in nichts nach, ich stelle sie sogar auf die gleiche Stufe wie einige der super teuren Maschinen, die ich zum Vergleich habe. Die Ergebnisse sind perfekt, das beiliegende Kochbuch enthält viele neue Rezepte, die Freude machen sie nachzukochen, für eine gesunde Ernährung und schonende Herstellung ist die Hero die perfekte Maschine.

Der Preis ist gut, das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr stimmig. Ich gebe eine ganz klare Kaufempfehlung, die Hero ist eine Küchenmaschine, die in keinem Haushalt fehlen sollte, zumal sie viele Maschinen in einer ist und sie kommt mit dem kompletten Zubehör, so entstehen keine Folgekosten.

Ich habe heute mit der Kitchen Hero eine Schokotorte gemacht, vom Teig bis zur Buttercreme und der Sahne, alles in einem Gerät und auf den Punkt. Ohne das viele Schüsseln die in der Küche stehen, ohne Spritzer und ohne das Mehl in der Luft liegt, ich bin begeistert und habe den Kitchen Hero im ständigen Gebrauch. .

Enias Schokotorte

Für die Ganache:
Wichtig!! Die Ganache einen Tag oder einige Stunden vorher zubereiten, da sie noch fest werden muss.

Zutaten:
- 120ml Sahne
- 225g Schokolade
- 50g weiche Butter
Die Schokolade hacken, ich habe sie in die Hero gegeben und auf kleinster Stufe gemahlen. anschließend die Sahne mit der Schokolade leicht erwärmen, so das die Schokolade sich mit der Sahne vereint, nicht zu heiß werden lassen, damit die Sahne nicht gerinnt, ich habe die Hero auf 70°C eingestellt. Anschließend die Butter hinzufügen und so lange rühren, bis die Butter geschmolzen ist. In einen Behälter füllen und kühlstellen.

Zutaten für den Teig:
- 8 Eigelbe
- 4 Eiweiße
- 100g Zucker
- 60g Mehl
- 20g Speisestärke
- 80g gem. Mandeln

Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen und den 70g Zucker nach und nach einrieseln lassen. Mehl und Speisestärke sieben, die Eier aufschlagen, restlichen Zucker hinzugeben, die gemahlenen Mandeln hinzu geben, das Mehl-Stärkegemisch nach und nach unterrühren. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.

Eine Backform mit Backpapier auslegen, den Teig einfüllen und glatt streichen. Den Ofen auf 200°C vorheizen, den Kuchen für 15-18 Minuten backen.
Abkühlen lassen und in drei Tortenböden teilen.

Für den Pepp:
etwas Nutella, leicht erwärmen zum Bestreichen
eine kleine Tasse Espresso und einen Schuss Amaretto (geht aber auch ohne)

Das Nutella leicht erwärmen, so lässt es sich leichter auf dem Boden verstreichen, die Tortenböden leicht mit dem Espresso tränken. Auf den ersten Boden kommt erst Nutella, dann etwas von der Ganache, den zweiten Boden auflegen und wieder mit Ganache bestreichen, den letzten Boden auflegen und noch einmal mit der Ganache glatt bestreichen, einen Teil auf dem Rand der Torte glatt verstreichen. Die Torte für mindestens 5 Stunden kühl stellen, anschließend Garnieren oder mit einer Fondantdecke anrichten. Die Ganache ist eine sehr gute Grundlage für die Fondantdecke.
Viel Freude beim Nachmachen.
Schaut auch auf meinem Blog vorbei, dort findet ihr weitere Rezepte und Anregungen:
http://enias-easy.kitchen/

geprüfte Bewertung

Die Inbetriebnahme gestaltete sich sehr unproblematisch und das Gerät war sehr schnell einsatzbereit. Schon die Optik lässt keine Wünsche offen und die Küchenmaschine integriert sich perfekt in das vorhandene Küchendesign. Alle Teile sind hochwertig verarbeitet und strotzen vor Kraft. Auch die Bedienung ist leicht verständlich und einfach. Der Mixbehälter besteht aus Edelstahl und hat eine Füllmenge von 2 Liter, was ich persönlich ausreichend finde. Es werden unzählige Zubehörteile mitgeliefert, welche die Arbeit nochmals erleichtern. Was mir persönlich sehr gefällt sind die 9 Funktionen, die sehr umfangreich gestaltet sind und die Küchenarbeit sichtlich erleichtern. Daraus ensteht also auch eine Zeitersparnis. Auch die vorhandene Turbo-Funktion ermöglicht per Knopfdruck ein schnelles Arbeiten. Ich konnte die Klarstein Kitchen Hero bereits mehrmals nutzen und habe verschiedene Speisen darin zubereitet. Darunter waren u.a. ein leckeres italienisches Fladenbrot mit Zwiebeln, Zitronen-Linguine mit Garnelen und ein köstliches Kartoffelpüree mit Parmesan. Diese Rezepte findet Ihr im mitgelieferten Rezeptbuch. Alles war ganz genau erklärt und nichts konnte somit schief gehen. Mein Abschlußfazit ist also, das diese Multifunktionsküchenmaschine absolut mit den preisintensiveren Geräten mithalten kann.

geprüfte Bewertung

Hier noch ein wichtiger Zusatz zu meinem Kommentar: Auch eine Kleinstmenge Pesto funktionierte ausgezeichnet.

geprüfte Bewertung

Ich habe die Maschine als Geschenk für meine Tochter gekauft und habe relativ viele Funktionen getestet: Suppe kochen, Smoothies, Pesto, Sauce Hollandaise, Dampfgarer, Mahlen von Mandeln und Nüssen, Mandelmilch. Mit allen Ergebnissen war ich sehr zufrieden. Super günstige Alternative zum Thermomix. Mein Kritikpunkt betrifft die Bedienanleitung. Ich wollte das Teil schon zurück schicken, da ich den Deckel kaum abbrachte und auch nicht wieder drauf. Eine zufällige Drehbewegung brachte Abhilfe. Dieser Trick sollte ordentlich beschrieben werden. Außerdem lässt sich der Deckel nicht befestigen, wenn der Behälter in der Maschine ist. Also ehe die Geräte aus diesem Grund zurückgeschickt werden, sollte man die Betriebsanleitung überarbeiten. Ansonsten bekommt das Gerät von mir 5 Punkte. Super Preis/Leistung

geprüfte Bewertung

Endlich eine Thermomix-Maschine, die in mein Budget passt :-) Die erste Suppe ist mir auch auf Anhieb gelungen.

geprüfte Bewertung

Ich wollte unbedingt den Lidl Thermomix haben und war extrem enttäuscht als er ausverkauft war. Hier habe ich zum Glück perfekten Ersatz gefunden. Super KLarstein.

geprüfte Bewertung

Ich habe die Maschine eigentlich nur hier gekauft, da man sie bei Lidl nicht online bekommt. Aber ich bin bisher wirklich voll zufrieden. Schnelle Lieferung, Schöne Verpackung. Das perfekte Weihnachtsgeschenk für meine Freundin!

geprüfte Bewertung

Cool, ein Traum wird für mich wahr! Der Preis ist wirklich gerechtfertigt. Kann fast das gleiche wie das Original und kostet nur einen Bruchteil. Ich bin Happy.

geprüfte Bewertung

Die Verarbeitung ist natürlich nicht ganz so perfekt wie beim Original aber von den Funktionien her bin ich wirklich begeistert! Schade allerdings dass es sie nicht noch in Schwarz gibt.

geprüfte Bewertung

Der absolute Alleskönner. Das ist mal wirklich ein Gerät bei dem ich mich nicht zurückhalten konnte. Statt sich fünf einzelne Küchengeräte zu kaufen, hat man hier alles in einem. Perfekt!

geprüfte Bewertung

Die Farbe finde ich jetzt wo ich das gerät in den Händen halte doch etwas knallig. Dennoch eine sehr gute Küchenmaschine.

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen
Passende Produkte