Enies Oktober-Lieblinge:

Dr. Watson Heizdecken

Herbst und Winter sind die idealen Jahreszeiten, um einen Gang runterzuschalten und es sich zu Hause gemütlich zu machen. Das schöne: wir brauchen dabei kein schlechtes Gewissen zu haben, denn Cocooning liegt im Trend! Für ein bisschen mehr Gemütlichkeit braucht es nicht viel: Schon allein kuschelige Decken machen die eigenen vier Wände zu einem harmonischen Rückzugsort für die kalte Jahreszeit.

Wärmstens zu empfehlen -
die kuscheligen Dr. Watson Heizdecken

Kuschelig weich,
angenehm warm

Cocooning beschreibt den Rückzug aus dem stressigen Alltag in die Geborgenheit der eigenen vier Wände. Was könnte schöner sein, als sich in eine flauschige Decke zu kuscheln, während es draußen stürmt? Die Dr. Watson Heizdecke besteht aus besonders weichem Mikroplüsch und passt sich mit ihren drei Wärmestufen perfekt meinen Temperaturbedürfnissen an.

Zum Produkt

Heizdecken für jeden Einrichtungsstil

Die Dr. Watson Heizdecken gibt es in vielen schönen Farben: sanftes Braun, beruhigendes Blau, energievolles Rot oder elegantes Schwarz – da ist für jeden Einrichtungsstil etwas dabei.

Probiert’s mal mit Gemütlichkeit!

Wenn es draußen ungemütlich kalt ist, mache ich es mir gerne unter einer weichen Heizdecke mit einem Buch gemütlich – die wohltuende Wirkung von Wärme gibt mir die Energie, die ich in der kalten Jahreszeit brauche. Die Dr. Watson Heizdecke schaltet sich nach drei Stunden automatisch aus – perfekt, wenn man bei der wohligen Wärme einschläft.

Zum Produkt

Mehr als gemütlich:
St. Moritz

Ein kleiner Tipp für alle, die sich schon jetzt aufs Cocooning freuen: Mit einem elektrischen Kamin wie dem St. Moritz werdet ihr zum echten Profi. Dank des authentisch wirkenden Flammenbildes und des integrierten Heizlüfters lassen elektrische Kamine das Zuhause gemütlicher wirken und machen den Wohlfühlfaktor so perfekt.

Zum Produkt
nach oben