Haushaltsgeräte

(700)
Top Produkte in Haushaltsgeräte

Von der Mikrowelle bis zum Kühlschrank - Die Klarstein Haushaltsgeräte

Ob die eigenen vier Wände klein oder groß sind - Haushaltsgeräte dürfen in keinem Fall fehlen. Die gekühlten Getränke aus dem Kühlschrank sind schließlich nicht nur im Sommer eine willkommene Erfrischung und ohne diesen Alltagshelfer würden viele Lebensmittel schnell alt aussehen. Doch der Schrank mit dem kühlen Inhalt ist längst nicht das einzige Gerät, auf das schon längst keiner mehr verzichten möchte.

Unverzichtbare Haushaltshelfer für ein leichteres Leben

Kühlschränke sind schon längst nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken. Das gilt jedoch auch für Backofen und Mikrowelle. Ob etwas gebacken oder ein Steak nach dem Braten ruhen soll, ohne Ofen geht es nicht. Mikrowellen sind hingegen immer dann ideal, wenn Speisen schnell erhitzt werden sollen. Abhängig von den Zusatzfunktionen lassen sich darin auch Gerichte garen oder auftauen.

Damit die Küche beim Kochen nicht nicht ungewollt zum Dampfbad wird, darf nicht auf die Dunstabzugshaube verzichtet werden. Sie nimmt nicht nur Dampf und Dunst auf, um für eine klarere Sicht zu sorgen. Sie entfernt auch Feuchtigkeit und Gerüche aus der Luft. Dadurch kann zum einen weniger Flüssigkeit auf Möbeln und Wänden kondensieren, was die Oberflächen schont. Zum anderen verringert sich hierdurch der Putzaufwand. Denn mit Kochdunst und -dampf werden auch Fette in der Luft und damit der Küche sowie angrenzenden Räumen verteilt. Dunstabzugshauben können das verhindern und damit auch den Aufwand reduzieren.

Große Haushaltsgeräte - große Erleichterung

Nach dem Kochen und Essen kommt ein weiterer unliebsamer Teil der Arbeit auf: der Abwasch. Besteck, Geschirr und Gläser stapeln sich schon nach wenigen Mahlzeiten schnell in die Höhe. Damit am Ende des viergängigen Menüs keine schlechte Laune steht, weil Töpfe und Teller gespült werden müssen, darf die Spülmaschine in der Küche nicht fehlen. Wer meint, die Spülmaschine lohne sich nicht für den Singlehaushalt, weil meist nur wenig Geschirr anfällt, liegt falsch. Denn dank kleiner und großer Modelle gibt es für jeden Haushalt das Passende. Und viele möchten nicht mehr darauf verzichten.

Wäsche ist für die meisten Menschen ebenso wie der Abwasch nicht unbedingt ein beliebtes Thema. Natürlich liebt jeder den Geruch von frischgewaschener Kleidung - aber Waschen, nach draußen oder in einen Trockenraum tragen, aufhängen, abnehmen... Könnte das nicht einfacher gehen? Kann es, wenn ein Trockner angeschafft wird. Dieser liefert verlässlich schranktrockene Wäsche. Das ist nicht nur dann von Vorteil, wenn es draußen regnet oder die Wäscheleinen gerade besetzt sind. Durch das Trockenverfahren wird die Wäsche besonders weich, Flusen und Tierhaare werden entfernt und dank Trocknertüchern oder entsprechenden flüssigen Zugaben kann ihr zudem noch ein angenehmer Duft verliehen werden.

Nicht nur für Tierhalter, Eltern kleiner Kinder oder einem großen Wäscheaufkommen kann der Trockner eine erhebliche Erleichterung und Bereicherung darstellen.

Haushaltsgeräte kaufen - worauf achten?

In erster Linie natürlich darauf, dass sie eine gute Energieeffizienz aufweisen. Denn auch wenn sie praktisch sind, verbrauchen die Geräte fortlaufend Strom. Um die Folgekosten gering zu halten, sollte die Effizienz möglichst hoch sein.

Wichtig ist zudem die Eignung für den eigenen Bedarf. Wir bieten daher eine umfassende Auswahl verschiedener Größen an, sodass für den Singlehaushalt ebenso das Passende gefunden werden kann wie für die Großfamilie.

Last but not least sollte natürlich auch die Optik stimmen. Schließlich wird jedes Haushaltsgerät auch die Wirkung des Raums mitbestimmen. Wir legen daher Wert auf moderne, ansprechende und stylische Designs.

nach oben