Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl 45 Ltr

Brauheld Pro Maischekessel

Maischekessel Silber
489,99 € (inkl. MwSt.)
Fassungsvermögen der Variante:
Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
60 Tage Rückgaberecht Kostenloser Versand

Top-Features

Das eigene Craftbier: Komplettset für das perfekte Home Brewing-Bier

Abnehmbares Controlpanel: MemoryBrew-System mit 11 programmierbaren Brauschritten und 9 Rezeptspeicherplätzen

Ausgeglichenes Erhitzen: MashFlow-Technologie für vertikales Umwälzen der Maische

Produktbeschreibung

Ob hell oder dunkel, ober- oder untergärig, Weizen oder Pils, mit dem Klarstein Brauheld Pro Maischekessel erhält Selbstgebrautes die richtige Stammwürze. Selbst Laien servieren mit diesem Bierbraugerät einfach erfrischend-leckeres Selbstgebrautes! Dank drei unterschiedlicher Größen und nochmals verbessertem Handling findet hier jeder den passenden Kessel für seine Brauwünsche.

Ob Einsteiger oder versierter Hobby-Brauer, der Klarstein Brauheld Pro Maischekessel liefert ein einfaches Komplettpaket zum Ansetzen der Braumaische. Über ein übersichtliches Bedienfeld mit LC-Display lassen sich Temperatur, Kochzeit und Leistung genau einstellen. Als besonders praktisch erweist sich hier unser bewährtes MemoryBrew-System: Ganz einfach bis zu 11 Brauschritte programmieren und abspeichern. So sind auch bei mehreren Brauvorgängen die gleichen Ergebnisse garantiert und bis zu 9 Rezeptspeicherplätze ermöglichen abwechslungsreiche Brauprozesse. Das Bedienteil ist flexibel mit dem Braukessel per Kabel verbunden und kann entsprechend einfach abgenommen werden.
Das Heizelement mit 100 bis 3300 Watt Leistung bringt die Maische in Wallung, wahlweise mit 30 bis 100 °C. Damit auch exakt die richtigen Kochzeiten für die einzelnen Schritte eingehalten werden, lässt sich ein minutengenauer Timer auf 1 bis 99 Minuten einstellen - für jeden der bis zu elf Brauschritte. Das LC-Display zeigt dabei immer genau, in welchem der einzelen Schritte sich der Brauheld Pro gerade befindet.

Besonders praktisch ist das patentierte, 3-dimensionale Zirkulationssystem der Klarstein Brauheld Pro Bierbrauanlage: Die MashFlow-Technologie pumpt die Maische von unten nach oben und sorgt so für deren gleichmäßige Erwärmung und Umwälzung. Die Anti-Burn-Circulation unterstützt kraftvoll beim Umrühren, indem sie am Kesselboden für eine konstante Bewegung sorgt.

Der herausnehmbare Getreidebehälter mit Siebeinsatz macht es ganz einfach, den Treber aus der Vorwürze zu entfernen. Das Schnellkuppelsystem der Umwälzpumpe ermöglicht das Trennen von Pumpschlauch und Ablasshahn mit wenigen Handgriffen. Dann kann die fertige Maische direkt in den Gärbehälter umgefüllt werden. Alle Teile sind aus 304er Edelstahl gefertigt. Dadurch gelangen keine Metallgeschmäcker ins Bier und die Reinigung ist besonders einfach.

Frisches Bier aus der eigenen Heimbrauerei? Nichts leichter als das: Mit dem Klarstein Brauheld Pro Maischekessel erreicht jeder Hobby-Braumeister ganz unkompliziert die richtige Stammwürze.

Bitte denken sie daran, dass in Deutschland das Brauen von Bier dem zuständigen Hauptzollamt angezeigt werden muss.

Mehr anzeigen

Eigenschaften

Download Bedienungsanleitung
  • manuelle oder automatische Steuerung des Maischeprozesses
  • 11 programmierbare Maischeschritte
  • 9 Rezeptspeicherplätze
  • Temperatur, Zeit und Leistung regelbar
  • einstellbare Temperatur: 30 bis 100 °C
  • Timer: 1 bis 99 Minuten
  • Volumen des Kessels: 40 / 45 Liter (Flüssigkeit mit Malz / nur Flüssigkeit)
  • Füllstandsskala im Kesselinneren
  • Anzeige des laufenden Maischeschritts
  • Ablasshahn mit feinmaschigem Schlauchfilter
  • Deckel aus Temperaturglas
  • herausnehmbarer Getreidebehälter für einfaches Entfernen des Trebers
  • Umwälzpumpe für einfaches Rühren
  • Schnellkupplungssystem des Pumpenschlauchs
  • inklusive Siebeinsatz zum Filtern der Maische
  • getrennte Schalter für Pumpe und Heizsystem
  • Controlpanel mit LC-Display und Kabelverbindung
  • Ausschalter an der Gerätevorderseite
  • alle Metallteile aus 304er Edelstahl
  • Stromversorgung: 220-240V~ | 50/60Hz
Brauheld Pro Maischekessel 3300W 45L 30-100°C Umwälzpumpe Edelstahl

Maße & Technische Details

  • Maße (inklusive Hahn, Griffe und Rohr): ca. 49 x 79 x 46 cm (BxHxT)
  • Innenmaße: ca. 35 x 51,5 cm (ØxH)
  • Getreideeimer: 30 x 45 cm (ØxH)
  • Kabellänge Bedienteil: 80 cm
  • Netzkabellänge: ca. 120 cm
  • Gewicht: ca. 11 kg

Was wird geliefert

  • 1 x Kessel mit Umwälzpumpe
  • 1 x Lochblech
  • 1 x Kreislaufleitung
  • 1 x Filterbehälter mit abnehmbarem Henkel
  • 1 x Filterrohr
  • 1 x Glasdeckel
  • 1 x Stopper
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Lieferung & Versand

Sofort lieferbar Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Kundenbewertungen

geprüfte Bewertung

Normalerweise schreibe ich keine Rezesionen, aber diesmal mach ich eine Ausnahme da mir bei dem Brauheld doch ein paar Sachen negativ aufgestoßen sind. Die Lieferung hat sich leider etwas verzögert was am Ende aber nicht schlimm war. Kann passieren und ist kein Weltuntergang. Der erste äußere Eindruck war sehr gut. Die Vorfreude war da, zumindest bis ich mich das erste mal am schlecht verarbeiteten Metall geschnitten habe. Die Kanten sind wirklich gefährlich scharf und hinterlassen keinen guten Eindruck, dafür tiefe Einschnitte. Nachdem ich das Malzrohr aus dem Kessel genommen hatte - der nächste Schnitt in die andere Hand, super! Aber leider war das noch nicht alles. Beim genauen hinsehen war beim Inneren des Malzrohrs Gebrauchsspuren zu erkennen! Wie kann das sein bei einem neuen, originalverpackten Produkt direkt vom Hersteller? Man könnte sagen dass das bei der Herstellung zustande kam, aber wie kommen dann klebrige Würzereste an die Füße des Behälters?! Oberecklig!!! Ich war kurz davor wieder alles einzupacken und mit besten Grüßen zurückzusenden. Da ich den Kessel dennoch behalten wollte, habe ich ihn letztendlich gründlich gereinigt. Aber mal ganz ehrlich, muss das sein? Vielleicht sollte die Retourabteilung das nächste Mal die Rückläufer genau prüfen bevor sie ein neues Set zusammenstellt um es dann wieder als neu zu verkaufen. Ich fand die Aktion irgendwie daneben. Trotzalledem habe ich den ersten Braugang durchgeführt und war schon angetan dass alles in einem Gerät so gut funktioniert. Komisch war nur, dass beim Würze kochen alles schön gesprudelt hat, aber die Temperaturanzeige bei 98 Grad stehen blieb und der Counter dadurch nicht gestartet ist und ich dadurch die Hopfenzugaben nicht einstellen konnte. Schon schade. Ich hoffe mal dass das eine Einstellungssache ist und ich mich noch einarbeiten muss. Ansonsten muss ich hier noch einen Nachtrag machen. Womit ich nicht gerechnet habe war das Gewicht des vollem Malzrohrs beim Versuch es anheben. Man sollte sich vorher überlegen wo der Brauheld steht um die Maische abtropfen zu lassen. Am besten in Bodennähe oder man hat eine helfende Hand oder eine Hebehilfe. Das waren meine erste Erfahrungen mit Klarstein. Nicht die besten, aber mal sehen was die Zukunft bringt.

geprüfte Bewertung

Vorab: Wer in diesem Preissegment ein ausgereiftes All-in-one Produkt sucht muss weiter suchen. Der Brauheld Pro30 ist ein solider Braukessel. Die Bedienung ist verständlich und übersichtlich. Wer dazu eine Hilfestellung brauch dem empfehle ich Youtube. Dort findet man einige Videos, von versierten Brauern, die hilfreich im Umgang mit dem Gerät sind. Wer etwas geschickt ist, kann auf der Grundlage dieses Kessels, mit ein paar Änderungen an den Verschraubungen/Dichtungen, einen Super langlebigen Brauhelfer kreieren, da dort nicht so ganz hochwertige Teile verbaut sind. Aber alles in Allem verdiente 4 Sterne bei dem Preis.

geprüfte Bewertung

Habe mir den Brauheld gekauft, da die ersten Brauversuche mit einem Einwegschnellkochtopf zu mühsam und aufwendig waren. Meine Erwartungen waren, durch den Brauheld ein genaueres, entspannteres und schnelleres Bierbrauen zu Hause zu ermöglichen. Nach kurzem Studieren der Bedienungsanleitung konnte der Brauheld in Betrieb genommen werden. Es hat super funktioniert. Begeistert war ich von der Wärmeleistung die dieses Gerät bringt. Innerhalb kürzester Zeit konnten 40 Liter auf die Rasttemperatur gebracht werden. Leider hat sich gleich beim Ersten Brauen die Pumpe verabschiedet. Diese wurde jedoch anstandslos vergütet und ich konnte eine Ersatzpumpe einbauen. Die Steigleitung der MashFlow-Technologie war leider nicht ganz dicht und ich musste hier selber nachbessern mit Dichtungen etc. . Aus meiner Sicht ist die anti-burn-circulation etwas zu schwach, vor allem wenn die MashFlow-Technologie gleichzeitig zugeschalten ist. Mir ist beim Brauen der feine Anteil des Malzes durch das Malzsieb geflogen, am Boden angebrannt und dadurch hat sich die Steuerung abgeschalten was im Endeffekt zu einem Erfolglosen Brautag geführt hat. Ich habe den Brauheld mit einem Rüher und Motor Marke Eigenbau versehen, damit das nicht mehr passiert und nun sollte es keine Probleme mehr geben. Aus meiner Sicht ist das ein toller Braukessel mit dem gutes Bier gebraut werden kann. Die antiburn circulation könnte etwas stärker sein. Die Qualität ist wirklich gut, dafür dass hier selbst noch Optimierungen vorgenommen werden müssen, finde ich das Preis/Leistungs Verhältnis nicht angemessen.

geprüfte Bewertung

Leider hält der Apparat die Temperatur nicht exakt. Die Steuerung lässt sich gut bedienen.

geprüfte Bewertung

Hält was er verspricht nach dem ersten Sud bin ich vollauf zufrieden. Mir sind bis jetzt keine negativen Dinge aufgefallen. Auch passt das Preis-Leistungs-Verhältnis im Vergleich zu anderen Anbietern.

geprüfte Bewertung

Nur 3 Punkte da besonders in der Reinigung gegensätzlich zu den Rezessionen hier noch definitiv Verbesserungspotential herrscht! Rille unten im Topf nicht geschlossen sondern mit Spalt so dass die Reinigung schwierig ist. Der Aufschraubfilter ist billig verarbeitet. Dichtungen unbedingt selbst nachziehen! Waren bei mir locker und gab eine kleine Überschwemmung! Größtes Manko, Programmierung nicht auf 100 Grad stellen, Messung erreicht die 100 Grad nicht auch wenn dass Wasser bereits brodelt, so dass die Programmierung nicht startet! Hier sollte dringend softwareseitig nachgebessert werden! Auch das Koch Verhalten ist nicht konstant und führt in Spitzenzeit dazu dass es überhäuft! Nicht gut! Ansonsten macht es was es soll. Wenn hier noch nachgebessert würde wären 5 Sterne drin!

geprüfte Bewertung

Guter, solider Brauautomat. Man kann damit zuverlässig gutes Bier brauen. Das Gerät hat nur 2 Schwachstellen: Einmal der Auslauffilter im Boden. Er ist leicht verstopft und das Anstellen der Würze läuft nicht. Hier würde ich dazu raten den anlageninternen Filter abzuschrauben und das Bier nach dem Auslaufhahn über einen Monofilament Filterbeutel 150 µm laufen zu lassen. Außerdem sollte man den Anschluss im beweglichen Pumpenrohr (oben neben dem Glasdeckel) mit einer zusätzlichen Dichtung verstärken. Beim Umpumpen der Maische kann es in diesem Bereich leicht zu Undichtigkeiten kommen. Ansonsten finde ich den Braukessel sehr gut. Bei 45l Kessel kommt man mit einer 8 kg Schüttung und 30l Wasservorlage, bei 24l Anschwänzwasser gut auf 44l Kochwürze. Nach dem Kochen erreicht man ca. 38l Ausschlagwürze mit ca. 12,5 °P.

geprüfte Bewertung

Die Lieferung erfolgte schnell, bereits 2 Tage vor Termin. Das Gerät war sehr gut verpackt. Habe das Gerät bereits ausprobiert. Steuerung relativ einfach zu bedienen. Reinigung ist auch schnell erledigt. Die Schrotkörnung darf allerdings nicht zu fein sein, funktioniert die Umwälzung nicht sauber. Alles in allem ein gutes Gerät für Menge bis 35 Liter Endprodukt

geprüfte Bewertung

Super Produkt

geprüfte Bewertung

Lieferung, Verarbeitung Qualität an sich gut. Aber. Der Rohr Filter verstopfte permanent beim Brauen, dass kein Durchfluss mehr gewährleistet war. Das Hat mich sehr viel Ärger gekosten. Mit viel Mühe war der Brauvorgang doch gelungen , aber der Filter ist nix. Nach Kontakt zu einigen Youtubern, wurde das Problem mehrfach bestätigt, und die Meisten arbeiten , ohne das Filter Rohr. Bin gespannt wie der nächste Brautag wird

geprüfte Bewertung

Habe das Gerät bisher einmal im Einsatz gehabt, dabei funktionierte der automatische Programmablsuf nicht. Ich denke aber, es war ein Bedienungsfehler. Habe dann alle Schritte manuell ausgeführt und es hat super geklappt. Die zugesagten Lieferzeiten wurden eingehalten.

geprüfte Bewertung

Sehr gute Verarbeitung.

geprüfte Bewertung

Bis jetzt sehr gut... Erstes Bier ist gebraut... Kann es empfehlen...

geprüfte Bewertung

Der Brauheld Pro ist sicher ein toller Maischekessel, wenn man ihn ersteinmal beherrscht. Die Anleitung ist schlichtweg eine Frechheit. Gleich auf Seite ein ein QR-Code um die aktuellste Anleitung herunterzuladen. Dieser läuft in eine Fehlermeldung.
Bei den Gefahrenhinweisen ist von einem Wasserstrahl die Rede - gemeint ist wohl ein Hochdruckreiniger. Ansonsten ist das Deutsch der Anleitung ganz in Ordnung.
Beim Zusammenbau habe ich festgestellt, dass die Zirkulationsleitung sehr streng in das Steigrohr geht. Die untere Dichtung wird dabei gequetscht und teilweise aus der Halterung gezogen. Mehrfach macht die das nicht mit. Der Gummischlauch der Zirkulationsleitung läuft leider nicht so schön senkrecht wie auf den Werbebildern durch den Glasdeckel - Auslauf und Bohrung im Glasdeckel fluchten nicht. Der Schnellanschluß am Ablasshahn ist toll. Es hätte wahrscheinlich 4€ mehr gekostet, eine zweite Kupplung und nochmal 50 cm Schlauch hinzuzufügen mit denen man dann die Maische sauber in den Gärtank leiten kann.
Die Beschreibung des manuellen Modus und des Programmmodus stimmt nicht ganz mit der Realität überein. Definitv gibt es mehr als 11 Programmschritte im Controller. Eine Anleitung wie man gespreicherte Rezepte ändert statt die zu löschen und komplett neu anzulegen fehlt. Dafür habe ic hes nicht geschafft, den Hopfentimer und die Läuterpause zu aktivieren.
Schön ist es, dass der Temperatursensor kalibriert werden kann, Noch schöne wäre es, wenn die Anleitung erklären würde, ob +1 bedeuted, dass die angezeigte Temperatur um ein Grad erhöht wird, oder ob diese ein Grad zu hoch ist und deshalb gesenkt wird.
Der Absatz zur Reinigung umfasst kurze Information, was man alles nicht darf, aber keine konkrete Anweisung zu einer sauberen Reinigung z.B. einen Vorschlag eines geeingneten Reinigers. Nach dem Auspacken war mein Brauheld voller Styroporkrümel und stank nach Plastik und Chemie. Vor Erstinbetriebnahme würde ich auf jeden Fall empfehlen, das Geräte einmal gründlichst vorzureinigen.
Ach ja - eigentlich wollte ich ja Bier brauen. Über den Ablauf eines Brauvorgangs schweigt sich die Anleitung beharrlich aus. Ich habe hier mehrere Fehler gemacht. z.B. habe ich in den 35 Liter Brauheld 30 Liter Wasser angesetzt. Beim Einmaischen ist der Inhalt des Filterbehälters dann übergelaufen. Also die ganze Maische einmal raus, sauber machen und wieder rein. Beim nächsten Mal probiere ist 25 Liter Hauptguss. Beim Hopfenkochen macht man ja normalerweise einen Whirlpool - das bringt beim Brauheld aber nichts - das Filtersieb saugt die Hopfenschwebteile an und verstopft. Ich werde hier in Zukunft mit Hopfensäckchen arbeiten.
Am Geräte gibt es ein paar Teile, die äusserst scharfkantig sind z.B. die Scheibe auf der das Lochblech aufliegt.
Die Reinigung hat mich recht positiv überrascht. Dadurch dass das Bedienteil abnehmbar ist und sehr viele andere Teile mit einem Handgriff getrennt werden können gibt es kaum "Drecksfugen", die mühsam zu reinigen wären.
Fazit : Ich glaube mit dem Brauheld werde ich noch viel Spaß haben. Für den ersten Sud würde ich empfehlen, bei jemandem mitzubrauen, der schon länger mit dem Brauheld arbeitet.

Alle Kundenbewertungen zeigen Weniger Kundenbewertungen zeigen