Welche Arten gibt es?

Unter allen Küchenhelfern sind Küchenmaschinen wohl die praktischsten und nützlichsten, um den Kochalltag so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie erleichtern als smartes und kompaktes Küchengerät das Backen, Kochen und allgemein die Speisen-Zubereitung mit einer großen Bandbreite an nützlichen Funktionen. Der Großteil des Sortiments – die klassischen Küchenmaschinen – ist hierbei insbesondere für echt Back-Fans von Interesse. Denn sie verfügen über einen Knethaken, Rührbesen als auch -haken und sind wahlweise mit einer Edelstahl- oder Glasschüssel ausgestattet. Darüber hinaus findet sich auch die multifunktionale Küchenmaschine im Sortiment, die zusätzlich noch weitere Features mitbringt: einen Fleischwolf zum Verarbeiten von Fleisch, Pasta oder Plätzchen sowie einen Standmixer zum Zubereiten von köstlichen Smoothies oder Suppen. Wer seine Mahlzeiten am liebsten heiß genießt wird ebenso fündig. Denn Klarstein bietet auch Küchenmaschinen mit Kochfunktion an, die dank integriertem Induktionskochfeld und zahlreichen Kochfunktionen auf Knopfdruck leckere Gerichte zaubern.

Küchenmaschinen mit Kochfunktion, zum Teigkneten und Backen und vieles mehr

Die Klarstein-Küchenmaschinen zeichnen sich durch ein einzigartiges, verspielt modernes Design aus, das in jeder Küche seinen Platz findet. Prinzipiell sind sie für all jene die idealen Küchenhelfer, die eine Leidenschaft für das Kochen, Backen und generell der Kreation von Köstlichkeiten haben. Hierbei ist allerdings die Art der Küchenmaschine von Bedeutung. Die klassischen Küchenmaschinen begeistern hierbei vor allem Backfreunde. Mit ihnen geht sowohl das Kneten von Teig, Schlagen von Eischnee als auch Vermengen von Cremes sehr leicht von der Hand bzw. Maschine. Zu entscheiden gilt es nur noch, welche Ausführung an Küchenmaschine genau die richtige für die eigenen Bedürfnisse ist. Neben den gängigen Größen gibt es beispielsweise auch kompaktere Modelle, die insbesondere für Küchen mit einem geringeren Platzbedarf von Vorteil sind. Zudem muss entschieden werden, wie viel Power das gute Stück haben soll. Reichen schon 550 Watt oder sollten es doch lieber 1300 Watt Leistung sein, da der Teig für das tägliche Frühstücksbrot ebenso mit der Küchenmaschine geknetet wird? Die Wahl des Gerätes ist auch abhängig davon, für wie viele hungrige Mäuler gebacken wird. Als Faustregel gilt, dass ca. 1 Liter Fassungsvermögen pro Person veranschlagt werden kann. Die Rührschüsseln der Klarstein Küchenmaschinen reichen hierbei von 3 bis 5,2 Liter Volumen und bestehen entweder aus Edelstahl oder Glas.

Sind die kulinarischen Bedürfnisse dann doch etwas umfangreicher und beschränken sich nicht nur auf das Backen, dann sind multifunktionale Küchenmaschinen ein wahrer Segen für jede Küche. Sie lassen sich nur innerhalb weniger Sekunden aufgrund ihrer modularen Konzeption in einen Fleischwolf oder Mixer umfunktionieren. Diese Multifunktionalität ist somit besonders für Küchenchefs mit großen Kochideen als auch geringem Platzbedarf spannend. So steht hausgemachter Pasta, frisch gewolftes Fleisch, gesunden Smoothies und wärmenden Suppen nichts mehr im Wege!

Wem dies noch nicht reicht und sich einen Küchenhelfer wünscht, der von Anfang bis Ende bei der Zubereitung von Gerichten hilft, sollte zu Küchenmaschinen mit integrierter Kochfunktion greifen. Ihre Funktionsvielfalt ist immens und es können komplette Gerichte mit ihnen zubereitet werden. Hierbei reicht das Spektrum von Rühren, Zerkleinern, Mischen und Kochen bis hin zu Dünsten. Zahlreiche Automatikprogramme helfen dabei, köstliche Suppen, Teige, Salate, Soßen als auch Gedünstetes zu zaubern. Und während die Küchenmaschine das Essen zubereitet, kann entspannt anderen Dingen nachgegangen werden.

×
×
×
nach oben