Biggie Digital Einkochvollautomat

Silber , 2000 watt , 27 Ltr
197,99 € (inkl. MwSt.)
Bitte wählen Sie eine Variante:
Variante:
Lieferbar ab 14.10.2018 | Jetzt vorbestellen
  • 60 Tage Rückgaberecht
  • Kostenloser Versand

Produktbeschreibung

Heute schon an morgen denken: Winter is coming! Mit dem Klarstein Biggie Digital Einkochtopf kreieren Sie leckere und gesunde Vorräte in Ihrer eigenen Küche. So sind Sie perfekt vorbereitet, wenn die kalte Jahreszeit naht.

Der Klarstein Biggie Digital Einkochvollautomat ist der unkomplizierte Küchenhelfer, mit dem es ganz einfach ist, Lebensmittel natürlich, lecker und gesund zu konservieren. Farb- und Konservierungsstoffe, Zuckerbomben und Lebensmittel fragwürdiger Herkunft gehören in Ihrem Vorratsschrank der Vergangenheit an: Selbstgemacht schmeckt es immer am Besten - egal ob Obst und Gemüse oder Fleisch und Wurstwaren. Im großen Edelstahltopf mit 27 Liter Fassungsvermögen finden bis zu 14 Ein-Liter-Einweckgläser auf einmal Platz. Völlig unkompliziert werden über zwei Drehschalter Temperatur und Einkochzeit gewählt, danach arbeitet der 2000 W starke Vollautomat ganz allein und schaltet sich nach Ablauf des Timers selbstständig aus. Das übersichtliche Digitaldisplay zeigt dabei die aktuelle Temperatur im Topf sowie die Restzeit des Timers an. Ein praktischer Zapfhahn kann zum Ablassen des Wassers oder zum Zapfen von heißem Glühwein, Tee oder Saft genutzt werden.

Bevorraten leicht gemacht. Mit dem Klarstein Biggie Digital Einkochtopf haben Sie die volle Kontrolle über ihre Konserven. So kann der Winter ganz beruhigt kommen.

Bitte beachten Sie, dass zur Nutzung als Entsafter ein zusätzlicher Entsafter-Aufsatz benötigt wird, der nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Mehr anzeigen

Eigenschaften & Maße

Einkochvollautomat zum Einwecken von Vorräten, Kochen von Suppen oder zum Erhitzen und Warmhalten von Heißgetränken

unabhängig vom Küchenherd durch leistungsstarkes Heizelement mit 2000 W

großes Fassungsvermögen: 27 Liter Einkochtopf für bis zu 14 Ein-Liter-Einkochgläser

praktischer Zapfhahn zum Ablassen von Einkochwasser oder zum Portionsgerechten Zapfen heißer Getränke

einfache Bedienung über zwei Drehregler: Temperatur und Einkochzeit

Eigenschaften & Maße

  • robustes Material: Einkochtopf aus gebürstetem Edelstahl
  • Digital-Display zur Anzeige der eingestellten und aktuellen Temperatur sowie der Restarbeitszeit
  • Abschaltautomatik: Gerät schaltet sich nach Timerablauf selbstständig aus
  • geeignet zur Verwendung von Schraubgläsern oder von Gläsern mit Gummiring-Deckel
  • Möglichkeit zur Verwendung als Entsafter (mit entsprechendem Entsafteraufsatz, nicht im Lieferumfang enthalten)
  • praktische Cool-Touch-Tragegriffe zum leichten Versetzen
  • Warnung bei niedrigem Wasserstand
  • Kabelaufwicklung im Geräteboden
  • Stromversorgung: 220-240 V~ / 50-60 Hz
  • Maße: ca. 46 x 48 x 43 cm (BxHxT)
  • Innenmaße: ca. 34 x 29 cm (ØxH)
  • Gewicht: ca. 4,3 kg

Download Bedienungsanleitung

Biggie Digital Einkochvollautomat Einkochtopf 27l 2000W Edelstahl

Lieferung & Versand

Was wird geliefert
  • 1 x Einkochtopf
  • 1 x Einlegerost
  • Bedienungsanleitung in Deutsch (weitere Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch)

Lieferbar ab 14.10.2018

Kundenbewertungen

Wir kochen regelmäßig Obst ein, denn wir haben Obstbäume. Das ist viel Arbeit, denn wir kochen sie in normalen Töpfen ein und da passen immer nur eine kleine Menge rein und so kochen wir mehrere Töpfe nach einander. Mit dem Biggie Einkochautomaten habe ich mir etwas Erleichterung erhofft. Der Einkochautomat kommt gut verpackt und gepolstert an. Er besteht aus 3 Teilen. Dem Automaten selbst, einem Deckel und einem Gitter. Dazu gibt es noch eine Anleitung, die die Nutzung sehr gut erklärt. 27 Liter Flüssigkeit passen rein, also kann man gut was einkochen oder drin aufbewahren. Neben einkochen kann man nämlich auch Glühwein, Punsch oder andere Getränke darin aufwärmen. Dazu kommt das man auch den Einkochautomaten problemlos z.B. auch als Gulaschkanone nutzen kann. Die Nutzung ist sehr einfach. Man hat vorne 2 Drehknöpfe vorne. Einmal für die Temperatur und einmal für die Zeit. Man kann von 30 bis 100°C alles einstellen und dann 120 Minuten einstellen. Sobald diese Zeit abgelaufen ist macht es einmal PING und das Gerät stellt sich ab. Zusätzlich gibt es auch noch einen Überhitzungsschutz. Für einen stabilen Stand sind unten Gummifüße dran. So steht der Einkochautomat immer sicher. Beim Einkochen passen 14 1 Liter Gläser rein. Es kommt zuerst das Gitter rein und dann kann man die Gläser in 2er Lagen stapelt. Wasser drauf. Deckel zu und anstellen. Der Deckel wirkt etwas billig und ich war mir unsicher weil er nur aufliegt, aber es halt alles gut geklappt. Der Deckel ist drauf geblieben, nichts ist übergekocht und alles hat gut geklappt. Man stellt die gewünschte Temperatur ein und dreht die Zeit an. Es sollte ca. 90 Minuten dauern um so heiß zu werden. Wenn man schon warmes Wasser nutzt geht es allerdings schneller. Sobald es heiß ist piepst es...sehr laut und durchgehend. Danach soll man laut Anleitung auf 0 stellen und zurück auf ON (Cont.) drehen. Danach auf die Zeit die es nun kochen muss und wieder auf 1. Das haben wir gemacht, aber das piepsen ging weiter. Nach 5 Minuten dauer piepen hörte es auf und ging dann nach 1 Minute wieder an. Dann wieder 5 Minute dauer piepen und 1 Minute aus und wieder von vorne. Das die ganzen 30 Minuten! Für mich steht fest das ich entweder nur noch im Keller einkoche oder nie wieder. Absolute Grausam 30 Minuten das gepiepe zu haben. Egal was wir machten...es war nicht weg zu bekommen. Wenn man Getränke drin macht, dann kann man diese gut dank des Ablaufhahns dosieren. Tasse drunter und befüllen. Schön einfach und praktisch. Als Gulaschkanone habe ich es noch nicht genutzt, aber es gibt eine Anleitung dafür. Werde ich also auch mal probieren. z.B. wenn wir mal wieder mehrere Handwerker im Haus haben. Dann koche ich Gulasch oder eine Erbsensuppe drin. Reinigen muss man das ganze natürlich per Hand, denn unten ist die Elektronik mit dran und so geht es nicht per Spülmaschine. Da das Gerät etwas höher ist, habe ich es auf eine Kiste auf den Boden gestellt. Spülmittel und Wasser rein und dann mit einer Bürste geputzt. Wasser raus gekippt und abgetrocknet. Fertig. Natürlich ist der Einkochautomat nichts das man täglich nutzt, aber jetzt in der kommenden Apfelernte Zeit wird er bestimmt öfters genutzt werden. Zu Weihnachten kann dann den Glühwein für die ganze Familie beinhalten. So muss nicht wie sonst in 2 großen Töpfen auf dem Herd gekocht werden.

Ich bin bisher mit dem Gerät sehr zufrieden. Wir nutzen es um für unseren Verein einfache Suppen zuzubereiten. Es ist sehr leistungsstark, das Wasser fängt sehr schnell an zu kochen. Haben bereits ein weiteres bestellt.

Ich habe diesen Einkocher zum Bierbrauen benutzt. Die 2000W überzeugen und ein wallendes Kochen ist auch bei maximaler Füllung möglich! mich hat der Einkocher überzeugt und ich kann diesen weiterempfehlen.

Passende Produkte